Lulu Gainsbourg - From Gainsbourg To Lulu

Lulu Gainsbourg - From Gainsbourg To Lulu

Lulu Gainsbourg
From Gainsbourg To Lulu

Erscheinungstermin: 18.11.2011
Label: EmArcy , 2011

Bestellen bei JPCBestellen bei AmazonLulu Gainsbourg - From Gainsbourg To Lulu - bei iTunes kaufen

Das letzte Mal, dass man den kleinen Sohn von Serge Gainsbourg öffentlich zu Gesicht bekam, war 1988 auf der Bühne des "Zenith" in Paris, als der damals Zweijährige seinen Vater bei dem Song "Hey Man Amen" begleitete. Heute ist Lulu 25 Jahre alt und just dabei, sein erstes Album zu veröffentlichen - "From Lulu to Gainsbourg", ein Tribute an seinen legendären Vater.

Der junge Künstler und Berklee-Absolvent hat ein paar sehr namhafte Leute um sich geschart, um die Lieder seines 1991 verstorbenen Vaters neu zu interpretieren, es sind nicht die "üblichen Verdächtigen", sondern eine ganz einzigartige Schar von Kollaborateuren, mit dabei sind Vanessa Paradis und Johnny Depp, Iggy Pop, Scarlett Johansson, Marianne Faithful, Rufus Wainwright, Richard Bona und Shane MacGowan. Gemeinsam haben sie Gainsbourg-Klassikern wie "Bonnie And Clyde", "La javanaise", "Intoxicated Man" und "Le poinçonneur des lilas" einen neuen Anstrich verliehen. Der schräg-liebenswerte Charme des Albums wird ganz von den hier versammelten, sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten getragen.

Chanson meets Jazz meets Rock - ein Album für die Generation von Lulu Gainsbourg.

  1. L'eau a la bouche
  2. Intoxicated man
  3. Je suis venu te dire que je m'en vais
  4. Bonnie & clyde
  5. Manon
  6. Requiem pur un con
  7. Ballade de melody nelson
  8. Black trombone
  9. Sous le soleil exactement
  10. Le poinconneur des lilas
  11. La javanaise
  12. Ne dis rien
  13. Initial bb
  14. La noyee
  15. Fresh news from the stars
  16. Couleur cafe

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?