Markus Rutz - Blueprints - Figure One: Frameworks

Markus Rutz - Blueprints - Figure One: Frameworks

Markus Rutz
Blueprints - Figure One: Frameworks

Erscheinungstermin: 24.04.2020
Label: OA2 Records, 2020

Markus Rutz - Blueprints - Figure One: Frameworks - bei JPC kaufenMarkus Rutz - Blueprints - Figure One: Frameworks - bei Amazon kaufen

Angespornt von den Gefühlen der Dankbarkeit und Wertschätzung für Mentoren und die Menschen, die ihn umgeben, hat der Trompeter und Komponist Marcus Rutz aus Chicago eine zweibändige Sammlung von Originalmusik und Arrangements zusammengestellt, die mit Intrigen, Schönheit und Spannung gefüllt sind. Mit Tribut an seine Mutter "The Compass", den Bassisten Richard Davis, "The Musicianer" oder den Pianisten Ellis Marsalis, "Syndrome" durchläuft er verschiedene Ensemble- und Stilrichtungen mit einer Reihe hervorragender musikalischer Partner, darunter (unter anderen) Saxophonist Brice Winston, NY-Bassist Marcos Varela & Schlagzeuger Xavier Breaker, Gitarrist Matt Gold und Pianist Adrian Ruiz. Der Titel "Blueprints - Figure 1: Frameworks" liefert die Metapher, während die Musik das Herz eines Künstlers offenbart, der seine Einflüsse respektiert.

Text: OA2 Records

  1. The Compass
  2. The Musicianer
  3. Gusto, as in Mucho
  4. Very Marie
  5. Limbo
  6. September in the Rain
  7. Syndrome
  8. Shipmates
  9. Segment

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?