Mathias Eick - Ravensburg

Mathias Eick - Ravensburg

Mathias Eick
Ravensburg

Erscheinungstermin: 02.03.2018
Label: ECM, 2018

Mathias Eick - Ravensburg - bei JPC kaufenMathias Eick - Ravensburg - bei Amazon kaufen

Mathias Eick - Trumpet, Voice
Håkon Aase - Violin
Andreas Ulvo - Piano
Audun Erlien - Electric Bass
Torstein Lofthus - Drums
Helge Andreas Norbakken - Drums, Percussion

Es war ein Vergnügen, Mathias Eicks schwingender, vom Klang einer Violine unterstützten Trompete auf seinem Album Midwest zu folgen – eine instrumentale Zusammenstellung, die nun auf Ravensburg weiterentwickelt wird. Håkon Aase, ein Nachwuchstalent des neuen norwegischen Jazz, der aufmerksamen ECM-Hörern dank seiner Arbeit mit Thomas Strønen bereits bekannt sein dürfte, ist der neue Geiger in Eicks Ensemble. Darüber hinaus wird die Kerngruppe um den Schlagzeuger Helge Andreas Norbakken erweitert, der mit seinem Kollegen Torstein Lofthus in erstaunlicher Weise interagiert. Eick selbst läuft hier kompositorisch zu großer Form auf: in den Tiefen seiner Musik entfaltet er einen drängenden Rhythmus, den er um aufsteigende Melodien in den Höhen ergänzt – in einer Serie von Stücken, die auf eine Art kollektives Familienporträt hinauslaufen. Produziert von Manfred Eicher, wurde Ravensburg im Osloer Rainbow Studio im Juni 2017 aufgezeichnet. Es erscheint unmittelbar vor einer Europatournée.

  1. Family
  2. Children
  3. Friends
  4. August
  5. Parents
  6. Girlfriend
  7. Ravensburg
  8. For My Grandmothers

Einen Kommentar schreiben