Morten Schantz Trio - Passenger

Morten Schantz Trio - Passenger

Morten Schantz Trio
Passenger

Erscheinungstermin: 16.09.2022
Label: April Records, 2022

Morten Schantz Trio - Passenger - bei bandcamp kaufen

Morten Schantz - piano, compositions
Morten Ankarfeldt - bass
Janus Templeton - drums

Energiegeladener zeitgenössischer Jazz und komplexe Kompositionen, die sich in poppige Schlichtheit hüllen, sind der Wegweiser für die neueste Veröffentlichung des dänischen Pianisten Morten Schantz und seines Trios, die am 16. September bei April Records erschienen ist.

Passenger" - ihr drittes Studioalbum - schwelgt in der Erforschung des Vertrauten und des Unerwarteten und bietet eine moderne Jazz-Erweiterung des kultigen skandinavischen Klaviertrio-Sounds.

Verwurzelt im durchdachten Songwriting, bewegt sich das Album nahtlos von der beruhigenden Harmonie der Folk- und Popmusik zu ausgedehnten Passagen energiegeladener, virtuoser Improvisationen, treibenden, synkopischen Riffs und bluesigen Basslinien mit viel Gefühl.

Als Ganzes betrachtet, schafft Mortens kompositorisches Geschick eine Reihe von Songs, die sich mit ihren labyrinthischen Hooks und ihrer durchkomponierten Sensibilität eher wie eine Mini-Suite anfühlen können.

In Anlehnung an die von der Kritik gefeierte Veröffentlichung Unicorn aus dem Jahr 2014 und Mortens Veröffentlichung Godspeed (Edition Records) aus dem Jahr 2017 wird die Palette der Band durch Bläser, Schlagzeug und Ondes Martenot erweitert.

Die Leichtigkeit, mit der sie ihre vielfältigen Einflüsse verweben, zeigt, dass sie bereits seit 15 Jahren zusammen auftreten.

Die drei Musiker sind in der dänischen und weltweiten Musikszene sehr aktiv, und jeder von ihnen hat einen beeindruckenden Ruf und Auszeichnungen in der Tasche.

Der Schlagzeuger Janus Templeton wurde 2007 mit dem Grammy für das Jazz-Album des Jahres" ausgezeichnet, der Bassist Morten Ankarfeldt hat im Laufe seiner Karriere über 60 Alben veröffentlicht, und Morten Schantz selbst wurde mit dem renommierten "Young Nordic Jazz Comets" ausgezeichnet, erhielt zahlreiche Kompositionsstipendien vom Danish Arts Council und wurde für zwei Danish Music Awards nominiert.

Text: April Records

jazz-fun.de meint:
Die Kompositionen, die Klasse der Musiker, die Art zu spielen, der ganze Stil dieses musikalischen Bildes machen alles auf diesem Album zu einem eindrucksvollen Ganzen. Die musikalischen Themen sind von sanften Farben und einer einzigartigen Atmosphäre geprägt. Ein weiteres großartiges Album von Morten Schantz und seinem Trio.

  1. Mountaineer
  2. Hidden Island
  3. Ankarhelten
  4. Pokhara
  5. Dynasty
  6. The Yes Cat
  7. Apia
  8. Passenger

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.