New York Voices - Reminiscing In Tempo

New York Voices - Reminiscing In Tempo

New York Voices
Reminiscing In Tempo

Erscheinungstermin: 20.09.2019
Label: Origin Records, 2019

New York Voices - Reminiscing In Tempo - bei JPC kaufenNew York Voices - Reminiscing In Tempo - bei Amazon kaufen

Peter Eldridge – Vocals
Lauren Kinhan – Vocals
Darmon Meader – Vocals
Kim Nazarian – Vocals
(unveränderte Besetzung seit 1994)

Auch dreißig Jahre nach ihrer Gründung bleiben die Mitglieder des Vocal Jazz Quartetts New York Voices in ihrem Engagement für das gemeinsame Musizieren ungebrochen. Das von Elliot Scheiner produzierte Album positioniert NYV in der Elite des Vocal Jazz mit einem ehrgeizigen Programm von Originalen und wiederentdeckten Standards.

Kleinode des Jazz, Stücke von Ivan Lins und den Beatles sowie zwei Stücke des kubanischen Klassikers Ignacio Cervantes aus dem 19. Jahrhundert: Reminiscing in Tempo zeigt die langlebige Besetzung von New York Voices mit der Sopranistin Lauren Kinhan, die 1992 der Band beitrat, sowie den Gründungsmitgliedern Peter Eldridge (Bariton), Darmon Meader und Darmon Meader (Tenor) und Kim Nazarian (Sopran).

"Wir sind zu diesem Zeitpunkt eine große Familie", sagt Meader. Er ist der musikalische Leiter und Hauptarrangeur der Band, aber alle vier Stimmen tragen Arrangements, Ideen und Kompositionen bei. "Wir versuchen wirklich sicherzustellen, dass wir vier als Künstler so viel Individualität und Kreativität entwickeln, wie dies für ein Ensemble möglich ist.” ergänzt Kinhan.

Während das atemberaubende, virtuose "Round, Round, Round, Round (Blue Rondo a la Turk)" hauptsächlich Meaders Bearbeitung von Dave Brubecks Klassiker (mit Al Jarreau's Texten) umfasst, schrieb Kinhan seinen zentralen Gesangsteil, der auf Abschnitten aus Brubecks und Paul Desmonds originalen Soli von 1959 basiert.

Meader und Eldridge schrieben das Arrangement von Fred Hersch's "A Dance for Me", während Nazarian den Titeltrack Duke Ellington vorschlu), der Texte von Mel Torm~ enthält. NYV spielen auch zwei Eigenkompositionen, wobei Meader "Moments in a Mirror" schreibt und Kinhan und Eldridge ihre Kräfte für "The Forecast Is Sunny" bündeln.

Das Album würdigt auch die Inspirationen der Band außerhalb des Jazz. Die Beatles erhalten eine NYV-Bearbeitung mit dem A-Cappella-Closer "In My Life"; der brasilianische Singer- Songwriter Ivan Lins wird mit "Answered Prayers (E De Deus)" geehrt, mit einem wundervollen englischen Text von Eldridge. Darüber hinaus betreten sie mit ihren Erkundungen von Cervantes' klassischen Werken "Los Tres Golpes" und "Invitacion" Neuland.

"Es gibt immer noch einige Premieren auf diesem Album für New York Voices", schwärmt Nazarianer, "und nach 31 Jahren denke ich, dass das ziemlich erstaunlich ist!"

Die geografischen Entfernungen, die diese Jobs erfordern, sowie die engagierten Soloaktivitäten jedes Mitglieds sind mitverantwortlich für die lange Lücke zwischen den Alben von New York Voices.

Doch Reminiscing in Tempo sind sowohl ihre individuellen Stücke als auch ihre kollektive Chemie so kraftvoll wie eh und je und NYV hofft auf eine weitere lange Zusammenarbeit.

"Die Dinge, auf die ich wirklich stolz bin, sind unsere Langlebigkeit, die uns alle nur überrascht und überrumpelt hat; die Tatsache, dass unsere Musik gewachsen ist und besser geworden ist; die Tatsache, dass wir alle immer noch gemeinsam Musik machen wollen", sagt Nazarian. "Wir sind noch nicht fertig. Wir alle haben noch etwas mehr gemeinsam zu sagen."

  1. Round, Round, Round (Blue Rondo á la Turk)
  2. Open Your Eyes, You Can Fly
  3. Answered Prayers (De Deus)
  4. A Dance for Me
  5. Los Tres Golpes
  6. Moments in a Mirror
  7. It`s Alright with Me
  8. Reminiscing in Tempo
  9. The Forecast is Sunny
  10. Invitación
  11. Avalon
  12. In My Life

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.