Olivier Holland - Olivier Holland's Gjazz 5

Olivier Holland - Olivier Holland's Gjazz 5

Olivier Holland
Olivier Holland's Gjazz 5

Erscheinungstermin: 30.04.2021
Label: Timezone Records, 2021

Olivier Holland - Olivier Holland's Gjazz 5 - bei JPC kaufenOlivier Holland - Olivier Holland's Gjazz 5 - bei Amazon kaufen

Satte NZD 5,- von jedem verkauften physischen CD-Album - sei es persönlich, auf einem Konzert oder über den Timezone Web-Shop - werden zur Rettung unseres Planeten beitragen. Das Geld wird verwendet, um Projekte zu unterstützen, die unsere Ozeane retten und/oder den Klimawandel bekämpfen. Mit dem Kauf von Gjazz5 helfen Sie also Organisationen wie "Avaaz", die Gelder benötigen, um ein bedrohtes Stück vom Paradies, ein großes Meeresgebiet vor der Westküste Afrikas, in ein wunderschönes Meeresschutzgebiet zu verwandeln. Wenn dies nicht geschieht, wird diese (eine der letzten verbliebenen) Natur-Hochburgen auf dieser Erde wahrscheinlich durch kommerzielle Fischerei zerstört werden, wie so viele andere Orte auch. Oder "Carbon Click", eine Firma in Auckland, die sich auf den Ausgleich des CO2-Fußabdrucks spezialisiert hat. Olivier wird regelmäßig Updates und Spendenquittungen auf seiner Website olivierholland.com veröffentlichen, damit Sie wissen, wohin Ihre Unterstützung geht.

Für das Album "Gjazz5" hat der deutsch / neuseeländische Bassist, Komponist und Pädagoge Olivier Holland eine (buchstäblich) einmalige Band aus seinen Lieblingsmusikern Geoffrey Keezer (US), Terreon Gully (US), Denis Gaebel (GER), Roger Manins (NZ) sowie dem Special Guest Joscho Stephan (GER) zusammengestellt. Wenn Sie einen dieser Namen nicht kennen, googeln Sie und machen Sie sich vertraut! Gully und Keezer teilen sich 4 Grammy-Nominierungen, wobei letzterer das Angebot von Miles Davis ablehnte, in seiner Band zu spielen, Gaebel ist einer der führenden Tenorsaxophonisten Europas, Manins der gleiche in Australasien.

Nach drei Jahren der Vorbereitung stellt die lang erwartete Veröffentlichung des Gjazz5-Albums einen kolossalen Meilenstein dar. Rückblickend auf seine 30 CD-Alben (als Kollaborateur und Initiator) starke Diskographie, nennt Oli Gjazz5 sein "Flaggschiff"-Projekt. 3 Jahre in der Mache, mehrere Reisen nach Europa, um die Tracks aufzunehmen und zu mischen, Mastering, etcetc, Oli hat keine Mühen gescheut, damit dieses Album "zählt".

Die Aufnahmen fanden in den renommierten Fattoria Musica-Studios in Deutschland statt. 12 von Oli's Stücken wurden aufgenommen sowie Terreon Gully's Komposition "Tanktified", gemischt im Fattoria, dann gemastert in LA von Grammy Award winning mastering engineer Kelly Hibbert.

Das Ergebnis: 13 Tracks mit einem erstaunlichen Sound, jeder für sich einzigartig: Es gibt Funk, Afro-Style, HipHop, Disco, Salsa, ungerade Zeitsignaturen, Balladen und vieles mehr. Eine schillernde Mischung von Genres, durchdrungen von Jazz, die man einfach "auschecken" muss!

Text: Timezone Records

jazz-fun.de meint:
Kurzum, diese Aufnahme kann als zeitgenössische tonale Musik beschrieben werden, die umfangreiche improvisierte Passagen enthält. Die Aufführungen aller Stücke sind faszinierend und künstlerisch überzeugend. Ein meisterhaftes Album, einfach perfekt!

CD 1

  1. $10 Per Rat
  2. Mrs Bombastic
  3. Morse Code
  4. What?
  5. For Heidi
  6. Easyaz!

CD 2

  1. Tanktified
  2. Dog
  3. Venus Fly Trap
  4. Bad Tuesday
  5. Don’t Worry
  6. Van Dump
  7. 10c Per Fly

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.