Otis Redding - Dock Of The Bay Sessions

Otis Redding - Dock Of The Bay Sessions

Otis Redding
Dock Of The Bay Sessions

Erscheinungstermin: 18.05.2018
Label: Rhino, 2018

Otis Redding - Dock Of The Bay Sessions - bei JPC kaufenOtis Redding - Dock Of The Bay Sessions - bei Amazon kaufen

Am 16. März 1968 feiert einer der unsterblichen Soul-Songs der Musikgeschichte ein rundes Jubiläum: Vor 50 Jahren eroberte Otis Redding mit »(Sittin' On) The Dock Of The Bay« Platz 1 der amerikanischen Pop- und R&B-Charts. Es war zugleich der erste Nummer-1-Hit des Kind of Soul, den er tragischerweise jedoch nicht mehr persönlich miterleben durfte, denn Otis Redding kam bekanntlich am 10. Dezember 1967 bei einem Flugzeugunglück ums Leben.

Seine Vision für das nächste Album blieb daher unvollendet – Redding arbeitete zum Zeitpunkt seines Flugzeugunglückes bereits an neuen Songs, auf denen er unterschiedliche musikalische Einflüsse erkundete. Obwohl man nie definitiv wissen wird, wie sein nächstes Album geklungen hätte, zeigen die nun erscheinenden »Dock Of The Bay Sessions« zum ersten Mal, wie sie hätte werden können.

  1. (Sittin' On) The Dock Of The Bay
  2. Think About It
  3. Hard To Handle
  4. The Happy Song (Dum-Dum-De-De-De-Dum-Dum)
  5. Love Man
  6. Direct Me
  7. I've Got Dreams To Remember
  8. Champagne And Wine
  9. Pounds And Hundreds (LBS + 100s)
  10. I'm A Changed Man
  11. Gone Again
  12. Amen

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.