Philipp Brämswig Trio - Catalyst

Philipp Brämswig Trio - Catalyst - Albumcover
Philipp Brämswig Trio - Catalyst

Philipp Brämswig Trio
Catalyst

Erscheinungstermin: 30.05.2024
Label: Unit Records, 2024

Philipp Brämswig Trio - Catalyst - bei JPC kaufen Philipp Brämswig Trio - Catalyst - bei Amazon kaufen

jazz-fun`s recap:

Musik in der typischen Konvention eines Gitarrentrios voller bunter Gitarrensoli. Schöner Klang und kohärentes Spiel des gesamten Ensembles. Philipp Brämswig zeigt sich einmal mehr als großartiger Komponist mit viel improvisatorischem Ideenreichtum. (Jacek Brun, 01.06.2024)

Philipp Brämswig - guitar, composition
Florian Rynkowski - bass
Fabian Arends - drums

Nach dem von der internationalen Fachpresse hochgelobten Trio-Debüt „Molecular soul“, das die Band u.a. ins Finale des Neuen Deutschen Jazzpreises 2017 brachte, erschien am 30. Mai 2024 die lang erwartete zweite Veröffentlichung „Catalyst“ mit erneut ausschließlich Eigenkompositionen von Bandleader Philipp Brämswig.

Die drei umtriebigen und gefragten Musiker der renommierten Kölner Szene um den Gitarristen Philipp Brämswig erschaffen faszinierende Klangwelten jenseits stilistischer Grenzen und erfreuen sich und ihre Zuhörer mit ihrem berauschenden Zusammenspiel. Neben einer natürlichen Virtuosität ist vor allem das mal einfühlsame, mal zupackende Zusammenspiel zum Markenzeichen der Band geworden.

Aus den unterschiedlichsten Einflüssen kreiert Brämswig seine Version des Modern Jazz, verbindet Sphärisches mit Rockelementen, Intellekt mit Groove, Gesangliches mit Abstraktem.

„Der Titeltrack dieses Albums war Auslöser und Beginn einer neuen Reise in dieser Besetzung, nach einer Phase des musikalischen Suchens und beinahe Findens, aber noch nicht ganz, ebnete die Fertigstellung dieser Komposition den Weg für meine zweite Trio-Veröffentlichung“, erzählt Brämswig. Der Song löste eine Flut neuer Stücke aus, die schon lange darauf gewartet hatten, das Licht der Welt zu erblicken. „Catalyst verkörpert eine neue Herangehensweise an meine musikalische Erzählweise in diesem speziellen Rahmen, mit dem Einsatz von Gesangs- und Gitarren-Overdubs auf vielen der Stücke“, fährt der Gitarrist fort.

Text: Unit Records

  1. Consolation II
  2. Catalyst
  3. NNO
  4. Die harmonische Umverteilung
  5. Dunst
  6. Dodge This
  7. On Plane
  8. Mind The Acrobat
  9. Consolation One

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?