Philipp Wisser - Just a glimpse

Philipp Wisser - Just a glimpse

Philipp Wisser
Just a glimpse

Erscheinungstermin: 05.03.2021
Label: Jazzsick Records, 2021

Bestellen bei Jazzsick Records

Philipp Wisser – guitar, composition
Ruven Weithöner – trumpet
Christoph Klenner – tenor saxophone
Malte Winter – bass
Marvin Andrä – drums

„Just A Glimpse“ besteht aus einer Band von jungen Stimmen der deutschen Jazzszene, die Kompositionen von Philipp Wisser spielen. Dem Quintett liegt gleichsam sowohl eine raue, eine unbeschwerte, als auch eine melancholische Ader zugrunde. Die eingebauten Gegensätze sorgen für gute Geschichten und zu einer Dynamik, die es ermöglicht viele spannende Momente für den Zuhörer wieder zu beleben.

Text: Jazzsick Records

jazz-fun.de meint:
Der Gitarrist und seine Band schaffen eine Art Brücke, indem sie alles, was wir als modernen Jazz definieren, frei kombinieren. Die Energie und Motorik schlägt aus jeder Komposition. Fans dieser Formel sollten nicht enttäuscht sein - sie finden hier Energie, interessante Texturen und vor allem Momente faszinierender musikalischer Interaktion.

  1. Can’t Go Back
  2. Big Moon
  3. Just A Glimpse
  4. Flow
  5. Very First Time
  6. On The Brink
  7. The Whistler
  8. Old Memories
  9. Unbound
  10. Never No Happy Ending

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.