Portico Quartet - Live/Remix

Portico Quartet - Live/Remix

Portico Quartet
Live/Remix

Erscheinungstermin: 28.03.2013
Label: Real World

Portico Quartet - Live/Remix - bei JPC kaufenPortico Quartet - Live/Remix - bei Amazon kaufenPortico Quartet - Live/Remix - bei iTunes kaufen

Das Portico Quartet hat sich seit seiner Gründung 2005 zu einem der innovativsten und beliebtesten Jazz-Acts der britischen Insel entwickelt. Aber auch hierzulande haben die vier aus dem Osten Londons mit ihren bislang drei Alben Fans in und außerhalb der Jazzszene gewonnen.

Auf der ersten CD des Doppelalbums "Live / Remix" bannen sie ihren energetischen Livesound, in dem sich Einflüsse aus Electronic, Ambient, Dance und klassischer Musik wiederfinden, das erste Mal auf Tonträger. Unter den Livetracks, aufgenommen auf der Tour 2012, finden sich Stücke des 2012er-Albums "Portico Quartet" sowie neue Arrangements älterer Songs.

"Remix", die zweite CD, eröffnet weitere Einblicke in die Musik des Quartetts. Sie enthält Remixe von einigen Lieblingsproduzenten und -DJs der Band, u. a. von Will Ward, SBTRKT, Luke Abbott, Scratcha DVA, LV, Capac, Konx-om-Pax und Luca Lozano.

Disk 1

  1. Window Seat
  2. City of Glass
  3. Rubidium
  4. Ruins
  5. Clipper
  6. 4096 Colours
  7. Laker Boo
  8. Steepless
  9. Dawn Patrol
  10. Danw Patrol [Alt. Ending] [Version]

Disk 2

  1. Window Seat [Will Ward Remix]
  2. Line [sbtrkt Remix]
  3. Rubidium [Luke Abbot Remix]
  4. Laker Boo [dvas Hi:Emotions Remix]
  5. City of Glass [LV Remix]
  6. Steepless [Capac Remix]
  7. 4096 Colours [Konx-om-Pax Remix]
  8. Laker Boo [Luca Lozano Black & White Remix]
  9. Steepless [PQ Edit] [Edit]

Einen Kommentar schreiben