Preston Vismala & Ali Neander - Digital Shaman

Preston Vismala & Ali Neander - Digital Shaman

Preston Vismala & Ali Neander
Digital Shaman

Erscheinungstermin: 15.07.2022
Label: 36Music, 2022

Preston Vismala & Ali Neander - Digital Shaman - bei JPC kaufenPreston Vismala & Ali Neander - Digital Shaman - bei Amazon kaufen

Preston Vismala - piano, keys, vocals
Ali Neander - guitars
Heinrich von Kalnein - saxophones
Aaron Germain - acc.and el. bass
Andreas Neubauer - drums and percussion

Guests:
Caro Trischler - vocals
Lukas Franz - add,el.bass
Hanns Höhn - add acc,bass
Matthias Dörsam - flute,add saxophones,clarinet
DJ Release - turntables

Fusion, das böse F-Word, in den letzten Jahren etwas in Verruf geraten als entweder spaßbefreites akademisches Geniedel oder süßlicher Fahrstuhlsound. Dabei bedeutet es doch ursprünglich eine Verschmelzung zweier Elemente, bei der Energie freige setzt wird. Dieser eigentlichen Definition verpflichtet haben sich Ali Neander, umtriebiger Frankfurter Grenzgänger an verschiedensten Gitarren, pendelnd zwischen Jazz und Rock und sein New Yorker Compadre Preston Vismale, (ausgesprochen Vismala) Pianist, Keyboarder, skurril-eigenständiger Komponist und musikantischer Tausendsassa. Sie haben sich zusammengetan, um befreit von Genregrenzen die Möglichkeiten fruchtbarer Zusammenarbeit auszuloten.

Bei der Umsetzung haben sie sich einige musikalische Schwergewichte mit ins Boot geholt: die Grazer Saxofon-Institution Heinrich Von Kalnein, Aaron Germain, begeisternder Bass-Virtuose aus San Francisco und ANDREAS NEUBAUER, einer der vielseitigsten Drummer seiner Generation, pendelnd zwischen Frankfurt und Paris.

Text: 36Music

jazz-fun.de meint:
Großartiges Jazz-Rock-Fusion Spiel! Dies ist eine jener Aufnahmen, die das Konzept der Musik kohärent zum Ausdruck bringen - ohne einen einzigen zufälligen Ton oder einen Moment des Zögerns. Das gute Verständnis der Musiker ist darin deutlich zu hören - diese Band hat großes Konzertpotential.

Disk 1

  1. Albrecht Rides The Killerwhale
  2. Be My Lil' Swaggaroni
  3. Phil Plays In Traffic Again
  4. Finalmente Voce E Eu
  5. Ellington's Sexy Prodigy
  6. I Know Why Yo Ass Hurts Blues
  7. Fat Boy Food
  8. I Really Wish U Would Comb Yo Hair

Disk 2

  1. Be The One Who Moves Mountains
  2. Rhaubi
  3. Bowlegged Sally Beautiful Liar
  4. Heinrich Ist ein Undercover Katdaddy
  5. Requiem For A Motherless Soldier
  6. Don't Get Caught Rebel Monk
  7. As I Danced With Electra
  8. Just Grin

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 5?