Roman Schuler

Roman Schuler
Roman Schuler

Biographie

Roman Schuler ist ein deutscher Jazzmusiker.

Pianist und Keyboarder Roman Schuler liebt alles, was Tasten und Knöpfe hat, mit denen Musik erzeugt werden kann. Darüber hinaus ist er auch als Komponist, Produzent und MD umtriebig. Roman Schuller studierte an der HfMT Hamburg, hatte Unterricht bei Prof. Buggy Braune (Jazzklavier) und Prof. Wolf Kerschek (Jazztheorie, Arrangement, Komposition). Seine Fähigkeiten an den Keyboards und im Design von Sounds konnte der Schuler im Masterstudiengang "Performing Artist Keyboards" an der Popakademie Mannheim vertiefen.

Nach Abschluss seines Studiums konnte Roman Schaller als Profimusiker tätig werden. Konzert-Touren führten ihn durch Europa sowie nach Argentinien. Internationale Jazzfestivals folgten: Jazzablanca Jazzfestival in Casablanca, Lotos Jazzfestival in Polen, deutsche Pop- und Jazz-Festivals wie Elbjazz Festival, Jazz and Joy Festival, Kieler Woche und "WDR Meine Stadt-Festival". Im November 2012 gewann der Pianist bei JP4 den „futuresounds Jazzpreis 2012“ im Rahmen der Leverkusener Jazztage.

Als „Sidemen“ steht er oft mit namenhaften Popkünstlern auf der Bühne: Pop-Poet Körner, HipHop Künstler Ferris MC, die deutsch-türkische Sängerin ELIF sowie die Schauspielerin Selina Mour. Auch der renommierte Blues- und Soulsänger Max Mutzke und konnte ihn gewinnen. Diese Auswahl beschreibt auch die Bandbreite von Roman Schullers Musik, die von Pop über Jazz bis Soul und Hip Hop reicht.

Im Fokus seines Trios RSxT (Roman Schuler extended Trio) steht das Sprengen von Genre-Grenzen und das Verwirklichen seiner Vision von Contemporary Groove Music. Mit einem aufwendigen Arsenal von Keyboards jeglicher Art (Notebooks, Electronics) wird ein Sound installiert, bei dem das Spielen mit den Tastaturen in den Fokus des Groove gerät. Im Frühjahr 2017 erfolgte die Veröffentlichung des ersten Albums "On Behalf Of Myself". RSxT spielte auf den deutschen Jazzfestivals wie Elbjazz Festival und dem Enjoy Jazz Festival. Die zweite Platte des Trios wurde im März 2019 mit dem Titel "Flourish" auf dem Berliner Label X-Jazz publiziert.

Ausgewählte Diskographie

  • RSxT - Roman Schuler extended Trio - Flourish, 2019
  • RSxT - Roman Schuler extended Trio - On Behalf Of Myself, 2017

Links

Roman Schuler Internetseite:
https://www.romanschuler.de/

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 8.