Sebastian Peszko - Journey

Sebastian Peszko - Journey
Sebastian Peszko - Journey

Sebastian Peszko
Journey

Erscheinungstermin: 04.11.2022
Label: Galileo, 2022

Sebastian Peszko - Journey - bei JPC kaufenSebastian Peszko - Journey - bei Amazon kaufen

Sebastian Peszko - Viola , Violin, Organ
Filippo Dall'Asta - Guitar, E-Guitar
Matan Goldstein - Percussions
Niklas Lukassen - Double Bass
Roland Satterwhite - Violin solo on "Planet Home"

Der in Berlin lebende Sebastian Peszko ist an Geige und Bratsche in diversen Genres zu Hause. Seine Konzerte bewegen sich im sehr weit gefassten Spannungsfeld von Klassik, Jazz Manouche, Blues und Weltmusik.

Nach seinem Abschluss am Royal College of Music in London und an der Manhattan School of Music in New York präsentiert er nun sein Album „Journey“. Das Leben wie die Musik ist eine Reise – eine Reise, die nie endet und uns zu Erinnerungen führt, die wir nie vergessen. Die Reise von Sebastian Peszko beginnt im Aufnahmestudio in Berlin und wird begleitet von Filippo Dall'Asta an der Gitarre, Niklas Lukassen am Kontrabass und Matan Goldstein an der Perkussion. Auf diese Weise eröffnen sich neue Horizonte für den charmanten Klang der Bratsche, mit dem Peszko seine Zuhörer zu einer musikalischen Reise durch verschiedene Epochen, Länder und Landschaften einlädt.

Text: Galileo

jazz-fun.de meint:
Der schöne Klang von Geige und Bratsche, die interessanten Kompositionen und die wunderbaren Soloparts machen das Album zu einem atemlosen Hörerlebnis. Die Vielseitigkeit dieser Musik lässt keine Langeweile aufkommen und überrascht immer wieder mit etwas Neuem. Viel Blues, Jazz und vor allem: ein echter Groove in dieser Musik. Ein tolles Album!

  1. Dark Gates
  2. Farewell to Ireland
  3. Journey
  4. To a better World
  5. Planet Home
  6. Danse Norwegienne
  7. Swing 49
  8. Softly as in a Morning Sunrise
  9. Daniel Across the Ocean
  10. Memories

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.