Sebastian Studnitzky - Eternal Voyage

Sebastian Studnitzky - Eternal Voyage

Sebastian Studnitzky
KY - The String Project

Erscheinungstermin: 06.12.2013
Label: Contemplate 360, 2013

Sebastian Studnitzky - KY - The String Project - bei JPC kaufenSebastian Studnitzky - KY - The String Project - bei Amazon kaufen

Sebastian Studnitzky, Trompete, piano
Paul Kleber, Kontrabass
Won-Hee Lee, 1. Geige
Richard Polle, 2. Geige
Luke Turrell, Viola
Marina Warsaw Fan, Cello

Schon immer war Studnitzky als Wanderer zwischen den Genres Jazz, Klassik und Elektro unterwegs. Mit seinem neuen Album „KY - The String Project“ bringt er seine Vielseitigkeit und stilistische Aufgeschlossenheit eindrucksvoll auf den Punkt. Nur von einem Streichquartett begleitet zelebriert er sein faszinierend emotionales Spiel an Trompete und Klavier. Hier und da hat er den durchweg selbst komponierten Songs mit dezenten elektronischen Verfremdungen eine unerwartete Note hinzugefügt. Bei seiner ungewöhnlichen Musik erscheint kein Ton zu viel. Sie ist detailliert, minimalistisch, transparent, und dabei von großer emotionaler Tiefe und beeindruckend eigen.

Das Album wird mit einer in sich ruhenden Solotrompete eröffnet. Selbstlos setzt Studnitzky prägnante Melodielinien und lässt seinen Sound in den Pausen nachwirken.
In „Layers“ wechselt Studnitzky zum Klavier und spielt ein Solo, das sich meisterhaft mit den Linien des Streicherarrangements verwebt. „Memento“ hat Hit-Charakter und wirkt groß. Wie oft in Studnitzkys Musik klingen die Melodien einfach und nachvollziehbar und der Hörer bekommt gar nicht mit wie wild und gekonnt durch die verschiedenen Akkorde moduliert wird.

Studnitzky setzt sich mit seiner Musik wohltuend vom gängigen Klassik-Jazz-Crossover ab. Hier wird tatsächlich etwas ganz Neues geschaffen. Musik zu kantig für Pop, zu emotional für Jazz, zu üppig für Elektro, zu groovig für Avantgarde.

  1. Layers
  2. Waves
  3. Memento
  4. Structures Part 1
  5. Pads
  6. Grandola Revisited
  7. Structures Part 2
  8. High

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?