Selva - Selva Nocturna

Selva - Selva Nocturna

Selva
Selva Nocturna

Erscheinungstermin: 11.10.2019
Label: Timezone Records, 2019

Selva - Selva Nocturna - bei JPC kaufenSelva - Selva Nocturna - bei Amazon kaufen

Selva ist:
Omar Rodriguez-Calvo - bass
Ilan Lebanon - guitar
Heinz Lichius - drums
Leandro Saint-Hill - flute, saxophone, vocal
Andreas Carstensen - guitar, melodica, ukulele, percission
Antonio Cosenza - guitar, vocal

Sechs Musiker aus Kuba, Argentinien, Deutschland, Holland und Guatemala bilden zusammen die Band Selva.

Selva wurde 1990 von dem klassischen Gitarristen und Komponisten Antonio Cosenza gegründet. In den ersten Jahren wurde in der Band mit verschiedenen Formationen experimentiert. Latin Jazz bildete das Zentrum des Repertoires, bis die Band sich schließlich auf eigene Kompositionen konzentrierte. In der aktuellen Besetzung besteht die Band seit 2004 und hat 2 CDs veröffentlicht. "Aventura tropical" und "Manantial".

Basis der Musik von Selva bilden Rhythmen aus Latein-Amerika, mit hinreißenden Melodien und Harmonien, alles verpackt in einen origenellen und fantasievollen Stil. In der multikulturellen Zusammensetzung der Band fusionieren musikalische Elemente des Latin-Jazz, World- und ein Hauch klassischer Musik.

Text: Timezone Records

  1. Alpha Centauri
  2. Buen espiritu
  3. La Tota
  4. Sambossa
  5. Mundo nuestro
  6. Presentimiento
  7. Patio de jazmines
  8. Arrullo
  9. Mentirotas
  10. Tu sonrisa

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 2?