Sonny Rollins - Holding The Stage: Road Shows Vol.4

Sonny Rollins - Holding The Stage: Road Shows Vol.4

Sonny Rollins
Holding The Stage: Road Shows Vol.4

Erscheinungstermin: 08.04.2016
Label: OKeh

Sonny Rollins - Holding The Stage: Road Shows Vol.4 - bei JPC kaufenSonny Rollins - Holding The Stage: Road Shows Vol.4 - bei Amazon kaufenSonny Rollins - Holding The Stage: Road Shows Vol.4 - bei iTunes kaufen

Sonny Rollins ist einer der letzten lebenden Jazz-Giganten. Der 85-jährige Tenorsaxofonist hat seine Musik seit den frühen Fünfzigerjahren mehrmals umgekrempelt, sie von Bebop über Hardbop bis Avantgarde und Jazz-Funk erneuert. Dass er sich dabei gleichzeitig treu geblieben ist und immer wieder neu erfunden hat, zeigt auch diese vierte Ausgabe seiner »Road Shows« mit Live-Aufnahmen aus 33 Jahren – von 1979 bis 2012.

Diese Ansammlung unterschiedlicher, großartiger Sonny-Rollins-Momente besteht aus einer Mischung aus Standards, selbst komponierten karibischen Klassikern, Groove-Raritäten und Tributen an Horace Silver oder Thelonious Monk. Dazu schreibt die Presse: »Der Tenor-Gigant spielt diese so unterschiedlichen Stücke mit einer immer wieder aufs Neue überwältigenden Energie und Improvisationsfreude, die sich unmittelbar auf den Zuhörer übertragen« (crescendo).

Road Shows Vol. 1 beinhaltete Liveaufnahmen aus fast 30 Jahren, Vol. 2 erschien 2010 und bestand aus Live-Takes des selben Jahres inkl. einiger seines Geburtstagskonzerts aus New York. Vol. 3 umfasste Liveaufnahmen, die zwischen 2001 - 2012 an verschiedenen Orten weltweit entstanden sind.

  1. In a Sentimental Mood
  2. Professor Paul
  3. Mixed Emotions
  4. Keep Hold of Yourself
  5. Disco Monk
  6. You're Mine You
  7. H.S.
  8. Sweet Leilani
  9. Solo
  10. Don't Stop the Carnival

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.