Stefano Battaglia - Songways

Stefano Battaglia - Songways

Stefano Battaglia
Songways

Erscheinungstermin: 08.02.2013
Label: ECM, 2012

Bestellen bei JPCBestellen bei Amazon

Stefano Battaglia und sein Trio führen hier fort, was sie mit ihrem vielgelobten Album “The River of Anyder” 2011 begonnen hatten – mit einem Reigen aus zehn Battaglia-Eigenkompositionen, die alle inspiriert sind von den Beschreibungen mythischer Orte in der Kunst und Literatur, in Werken von Alfred Kubin, Jonathan Swift oder Italo Calvino.

“Songways” finde „eine neue, harmonische Balance aus archaischen Gesängen und Tänzen, rein tonalen, liedhaften Stücken und abstrakten Texturen, und spiegelt so die natürliche Entwicklung des Trios wider, bei der das Schlagzeug nun größeren Bewegungsspielraum hat“, sagt der Pianist aus Mailand über das Konzept des neuen, von Manfred Eicher im April 2012 in Lugano produzierten Albums (Battaglias insgesamt bisher fünftem für ECM).

  1. Euphonia Elegy
  2. Ismaro
  3. Vondervotteimittis
  4. Armonia
  5. Mildendo Wide Song
  6. Monte Analogo
  7. Abdias
  8. Songways
  9. Perla
  10. Babel Hymn

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.