Stephanie Neigel - Introducing Stephanie Neigel

Stephanie Neigel - Introducing Stephanie Neigel

Stephanie Neigel
Introducing Stephanie Neigel

Erscheinungstermin: 01.02.2013
Label: BHM, 2013

Stephanie Neigel - Introducing Stephanie Neigel - bei JPC kaufenStephanie Neigel - Introducing Stephanie Neigel - bei Amazon kaufenStephanie Neigel - Introducing Stephanie Neigel - bei iTunes kaufen

Was macht die Musik aus, die uns berührt?

Stephanie Neigel studierte Jazzgesang an der Musikhochschule Mannheim, erlangt ihren Master an der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar und erlernte ihr Handwerk bei anerkannten und namhaften Musikern wie Jeff Cascaro, Michael Schiefel, Ann Malcolm, Sheila Jordan, Esperanza Spalding, u. v.a.. und arbeitete bereits mit Künstlern wie u. a. Thomas Stabenow, Martin Gjakonovski und James Morrison.

Derzeit ist sie auch als Sängerin und Texterin in zahlreichen Bands wie zum Beispiel dem A-cappella Quartett "Les Brünettes" unterwegs, mit dem sie in den Jazzcharts war. Die vielseitige Künstlerin schafft es auf Ihrem Debut "Introducing" auf BHM mit ihrer eigenen Band die Grenzen zwischen Jazz und Popmusik fließend und charmant mit einander zu verbinden. Auf den 11 Tracks ist eingängiger Jazz mit einem Hauch Soul, Pop, Country verwoben.

Abwechslungsreich, wie die Sängerin selbst, die besonders die Songs "Rainbow", "Sea Song", "This Is Where I Wanna Be" auf ihrem Album empfiehlt. Geschichten und Gefühlswelten, die beruhigen und erfreuen und eines steht fest: Stephanie Neigel berührt mit ihrer klaren Stimme und hinterlässt dieses Leuchten in unseren Augen. Für Fans von Annett Louisan, Norah Jones, Anna Depenbusch.

  1. Anything But Love
  2. Leave It Behind
  3. Corner Cafe
  4. Me And Myself
  5. Wrong Plan
  6. Need Your Loving
  7. Room 18
  8. Stories Of Your Mind
  9. Rainbow
  10. Sea Song
  11. This Is Where I Wanna Be

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.