Steve Hobbs - Tribute To Bobby

Steve Hobbs - Tribute To Bobby

Steve Hobbs
Tribute To Bobby

Erscheinungstermin: 12.01.2018
Label: Challenge Records, 2018

Steve Hobbs - Tribute To Bobby - bei JPC kaufenSteve Hobbs - Tribute To Bobby - bei Amazon kaufen

Steve Hobbs - vibraphone
Peter Washington - bass
Adam Kolker - saxophone
Bill O'Connel - piano
John Riley - drums
Carol Ingbretsen - vocals
Maurice Myers - vocals
Marvin Thorne - vocals

Marimba- und Vibraphonveteran Steve Hobbs bringt auf Challenge Records seine stärkste Veröffentlichung seiner 43-jährigen Karriere heraus. Im Zentrum der Aufnahme stehen überwiegend brandneue Eigenkompositionen Hobbs', einschließlich moderner Mainstream-Elemente von Post-Hop, Latin, Funk, Calypso und vielen mehr, arrangiert und performt mit der typischen kreativen, direkten Energie, die man von seinen New Yorker Aufnahmen kennt. In den Fokus der Musik stellt Hobbs die Marimba und widmet die Aufnahme seinem Mentor und kürzlich verstorbenen Freund Bobby Hutcherson.

Dies ist die dritte CD der Gruppe, einer heißen All-Star-Band bestehend aus Steve Hobbs an Marimba und Vibraphon, Adam Kolker am Sax, Bill O'Connell am Klavier, Peter Washington am Bass und John Riley an den Drums. Spring Cycle, die erste CD der Gruppe und 2007 veröffentlicht, wurde von der Jazz Journalists Association of America für die Jazz-Aufnahme des Jahres nominiert und schaffte es auf Platz 3 der Jazz Week Jazz Charts. 2010 veröffentlichte die Band das viel gelobte Album Vibes Straight Up, das in seiner zweiten Woche on air auf Jazz Week Platz Nummer 1 erreichte und dort für die nächsten sieben Wochen blieb!

  1. The Craving Phenomenon
  2. Into the Storm
  3. Besame Mucho
  4. New Creation
  5. Tres Vias
  6. Millie
  7. Thelonious Funk
  8. The Road to Happy Destiny
  9. Blowing in the Wind
  10. El Sueno de Horace Silver
  11. In From the Storm
  12. Let's Go to Abaco!
  13. Where Or When

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 8.