Tigran Hamasyan - Luys I Luso

Tigran Hamasyan - Luys I Luso

Tigran Hamasyan
Luys I Luso

Erscheinungstermin: 04.09.2015
Label: ECM

Tigran Hamasyan - Luys I Luso - bei JPC kaufenTigran Hamasyan - Luys I Luso - bei Amazon kaufen

Das ECM-Debüt des Pianisten Tigran Hamasyan ist eine außergewöhnliche Erkundung der sakralen Musik Armeniens. Hamasyan hat eigens für diese Produktion Hymnen und Scharakane (liturgische Lieder Armeniens) sowie Choräle von Grigor Narekatsi, Nerses Shnorhali, Mesrop Mashtots, Mkhitar Ayrivanetsi, Grigor Pahlavuni, Komitas und Makar Yekmalyan ausgewählt und für Klavier und Vokalensemble arrangiert.

Diese Produktion umfasst Werke aus dem Zeitraum vom 5. - 20. Jahrhundert, wobei Hamasyans improvisatorischer Erfindungsreichtum in Verbindung mit dem facettenreich artikulierten Gesang des Yerevan State Chamber Choir eine neue Form des dramatischen Ausdrucks hervorbringt. Luys i Luso (Licht aus Licht) wurde im Oktober 2014 in Yerevan aufgenommen und von Manfred Eicher produziert. Im März 2015 starteten Tigran Hamasyan und der Yerevan State Chamber Choir eine ausgedehnte Tour durch Kirchen in Armenien, Georgien, der Türkei, dem Libanon, Frankreich, Belgien, der Schweiz, Tschechien, England, Deutschland, Luxemburg, Russland und den USA.

Tigran Hamasyan, piano, prepared piano
Yerevan State Chamber Choir
Harutyan Topikyan, conductor

  1. Ov Zarmanali (1)
  2. Ankanim Araji Qo
  3. Ov Zarmanali (2)
  4. Hayrapetakan Maghterg (1)
  5. Bazum En Qo Gtutyunqd
  6. Nor Tsaghik
  7. Hayrapetakan Maghterg (Var. 2)
  8. Hayrapetakan Maghterg (Var. 3)
  9. Havoun Havoun
  10. Voghormea Indz Astvats
  11. Sirt Im Sasani (1)
  12. Surb Astvats
  13. Sirt Im Sasani (Var. 2)
  14. Orhnyal E Astvats

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.