Tim Berne’s Snakeoil - You've Been Watching Me

Tim Berne’s Snakeoil - You've Been Watching Me

Tim Berne’s Snakeoil
You've Been Watching Me

Erscheinungstermin: 17.04.2015
Label: ECM, 2015

Tim Berne’s Snakeoil - You've Been Watching Me - bei JPC kaufenTim Berne’s Snakeoil - You've Been Watching Me - bei Amazon kaufen

Auch auf seinem dritten ECM-Album You’ve Been Watching Me ist der Saxophonist und Komponist Tim Berne wieder als Leader seiner dynamischen New Yorker Band Snakeoil zu hören, die er mit dem Gitarristen Ryan Ferreira zum Quintett erweitert – damit verleiht er dem Klang von Snakeoil zusätzliche Nuancen.

Das 2013 veröffentlichte Album "Shadow Man" brachte Berne die bisher größte Anerkennung in seiner Karriere als Saxophonist und Bandleader. DownBeat befand: "This music rocks and thinks, explores, deconstructs, and swings, in its own identifiably angular, Berne-ian way." Hat Berne auf "You’ve Been Watching Me" vor allem einen neuen Höhepunkt als Komponist erreicht, so ist seine Band zweifellos auf einem neuen Level im kollektiven Zusammenspiel angekommen.

Die Musik von Snakeoil kann nach wie vor äußerst kinetisch klingen. Gleichzeitig öffnen sich in den Kompositionen neue Räume, die Improvisationen geraten lyrischer, was in Stücken wie "Embraceable Me" zu dramatischen, nahezu cineastischen Hörerlebnissen führt. Bernes Musik war nie reichhaltiger oder fesselnder.

Tim Berne - alto saxophone
Matt Mitchell - piano and elctronics
Ches Smith - drums, vibes, percussion, timpani
Oscar Noriega - bass and Bb-clarinets
Ryan Ferreira - electric and acoustic guitars

  1. Lost In Redding
  2. Small World In A Small Town
  3. Embraceable Me
  4. Angles
  5. You've Been Watching Me
  6. Semi-Self Detached
  7. False Impressions

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?