Tom Gaebel - Music To Watch Girls By

Tom Gaebel - Music To Watch Girls By

Tom Gaebel
Music To Watch Girls By

Erscheinungstermin: 21.5.2010
Label: Telemedia, 2010

Tom Gaebel - Music To Watch Girls By - bei JPC kaufenTom Gaebel - Music To Watch Girls By - bei Amazon kaufenTom Gaebel - Music To Watch Girls By - bei iTunes kaufen

Von vielen wird er inzwischen einfach Dr. Swing genannt

Seit er 2005 sein Debüt (»Introducing: Myself«) vorlegte, begeistert der Sänger, Multiinstrumentalist, Bigband-Leader, Komponist und Entertainer ein stetig wachsendes Publikum mit Songs, die glücklich machen. Selbstverständlich wirkt auch Gaebels viertes Album wie ein Stimmungsaufheller. Für »Music To Watch Girls By« hat der Kölner mit der Baritonstimme sein Erfolgsrezept nochmals verfeinert und 13 Songs zu einer locker swingenden Easy-Listening-CD arrangiert.

Die Hauptinhaltsstoffe diesmal: acht ausgewählte Popklassiker, mehrheitlich aus den 60ern sowie fünf Eigenkompositionen, darunter die Single »La La La – You Make Me Sing«, die perfekt ins Repertoire von Frank Sinatra, Dean Martin oder Tom Jones gepasst hätte.

  1. Music To Watch Girls By
  2. Gentle On My Mind
  3. Help Yourself
  4. I Saw Her Standing There
  5. What Now My Love
  6. Softly As I Leave You (Piano)
  7. My Heart Skips A Beat (The Girls From Paramaribo)
  8. Close To You
  9. Up And Down
  10. Brazil
  11. You Took Your Love Away
  12. I Will Be Your Friend
  13. La La La (You Make Me Sing)

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?