Tomasz Stanko - Lontano

Tomasz Stanko - Lontano

Tomasz Stanko
Lontano

Erscheinungstermin: 25.08.2006
Label: ECM, 2005

Tomasz Stanko - Lontano - bei JPC kaufenTomasz Stanko - Lontano - bei Amazon kaufen

Tomasz Stańko, trumpet
Marcin Wasilewski, piano
Sławomir Kurkiewicz, double-bass
Michał Miśkiewicz, drums

Im Rahmen seines etablierten Quartetts präsentiert Tomasz Stanko auf »Lontano« gefühlvolle Balladen mit dem für ihn typischen lyrischen und überblasenem Ton, der dann und wann an Miles Davis oder Chet Baker erinnert. Das Zusammenspiel mit seiner Band ist derart magisch, dass man glatt beginnt an telepathische Fähigkeiten der vier Musiker zu glauben. Zu hören sind sowohl Neukompositionen, Klassiker als auch einige spontan entstandenen Improvisationen. Allen Stücken ist dabei eine unglaubliche Wärme und modale Tiefe zu eigen.

"Lontano" gehört zu jenen Jazzalben, die das Potential haben, Genregrenzen zu überwinden und eine breite Öffentlichkeit zu erreichen.

  1. Lontano, Part 1
  2. Cyrhla
  3. Song For Ania
  4. Kattorna
  5. Lontano, Part 2
  6. Sweet Thing
  7. Trista
  8. Lontano, Part 3
  9. Tale

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?