Trygve Seim - Helsinki Songs

Trygve Seim - Helsinki Songs

Trygve Seim
Helsinki Songs

Erscheinungstermin: 31.08.2018
Label: ECM, 2018

Trygve Seim - Helsinki Songs - bei JPC kaufenTrygve Seim - Helsinki Songs - bei Amazon kaufen

Trygve Seim - Tenor and Soprano Saxophone
Kristjan Randalu - Piano
Mats Eilertsen - Double Bass
Markku Ounaskari - Drums

Mit seiner offenkundigen Lyrik, den markanten Themen und einer unerschöpflichen melodischen Fantasie könnte das neue Album des norwegischen Saxophonisten Trygve Seim zum Klassiker werden.

Vom Thema Widmung durchzogen und größtenteils in der finnischen Hauptstadt komponiert, präsentiert Helsinki Songs Lieder, in denen das Quartett auf Igor Strawinsky und Jimmy Webb anspielt und vor Ornette Coleman und Bill Evans indirekt seine Hüte zieht. Andere Stücke sind je einem der vier Musiker zugedacht, deren prachtvolles Spiel um Soli von Trygve Seim und Pianist Kristjan Randalu bereichert wird.

Helsinki Songs wurde im Januar 2018 in den Osloer Rainbow Studios aufgezeichnet und von Manfred Eicher produziert.

  1. Sol's song
  2. Helsinki song
  3. New beginning
  4. Ciaccona per embrik
  5. Birthday song
  6. Sorrow march
  7. Nocturne
  8. Randalusian folk song
  9. Katya's dream
  10. Morning song
  11. Yes please both

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 4.