Ute Lemper - Rendezvous With Marlene

Ute Lemper - Rendezvous With Marlene

Ute Lemper
Rendezvous With Marlene

Erscheinungstermin: 22.05.2020
Label: Jazzhaus Records, 2020

Ute Lemper - Rendezvous With Marlene - bei JPC kaufenUte Lemper - Rendezvous With Marlene - bei Amazon kaufen

Dieses Album basiert auf einem dreistündigen Telefongespräch zwischen Marlene Dietrich und Ute Lemper, welches vor 30 Jahren im Jahr 1988 in Paris geführt wurde. Nachdem Ute Lemper den französischen Moliére-Preis für ihren Auftritt im Pariser Cabaret erhalten hatte, hatte sie eine Postkarte an Marlene geschickt und sich im Wesentlichen für die ganze Medienaufmerksamkeit entschuldigt, die sie mit Marlene Dietrich verglich. Ute stand erst am Anfang ihrer Theater- und Musikkarriere, während Marlene auf ein langes, erfülltes Leben mit Filmen, Musik, unglaublichen Kollaborationen, Liebesgeschichten und Ruhm zurückblickte.

Das Telefonat war für Ute Lemper ein heimliches Geschenk. Sie hörte Marlene über ihr Leben, ihr Werk und ihren Stil, ihre Liebe zu dem Dichter Rilke, ihre komplizierte Beziehung zu Deutschland, ihre Trauer und ihre Faszination sprechen und gewann tiefe Einblicke.

Sechs Tage vor der Premiere von Ute Lemper in der Rolle der Lola in der Produktion des Blauen Engels 1992 in Berlin – der Rolle, die Marlene 1928 zum Star gemacht hatte – starb Marlene Dietrich in Paris. Nach ihrer glamourösen Beerdigung in La Madeleine kam Marlene schließlich nach Berlin zurück, um dort die letzte Ruhe zu finden.

Ute Lemper erzählt uns mit diesem Album die Geschichte von Marlene Dietrich. Sie singt ihre fabelhaften Lieder aus sämtlichen Kapiteln ihres beindruckenden Lebens – von den Berliner Kabarettjahren bis zu ihren wunderbaren Burt Bacharach-Kollaborationen ohne dabei ihre musikalische Affinität zu Amerika, Deutschland und Frankreich außer Acht zu lassen.

Auf dem Album „Rendezvous with Marlene“ sind keine simplen Imitationen zu finden, Ute Lemper kreiert in ihrem eigenen Stil Interpretationen der Songs von Marlene Dietrich, immer mit einer gewissen Reference an die Künstlerin versehen. Wie Marlene ist auch Ute Weltenbürgerin mit einem kulturellen Mosaik sowohl im Herzen und als auch in der Stimme. Sie gilt als offizielle zeitgenössische Stimme der Marlene Dietrich, musikalisch wie auch in puncto Zivilcourage. Mit diesem Album belebt Ute Lemper die Geschichte dieser modernen Frau neu und das in einer beeindruckenden Art und Weise.

Text: Jazzhaus Records

  1. One For My Baby
  2. Lili Marleen
  3. They Call Me Naughty Lola
  4. Blowing In The Wind
  5. Marie, Marie
  6. Ruins Of Berlin
  7. Und wenn er wiederkommt
  8. When The World Was Young
  9. Wenn ich mir was wünschen dürfte
  10. Want To Buy Some Illusions
  11. Que Reste-t-il De Nos Amours
  12. The Laziest Gal In Town
  13. Where Have All The Flowers Gone
  14. Just A Gigolo
  15. Falling In Love Again
  16. Ich hab noch einen Koffer in Berlin
  17. Allein in einer großen Stadt
  18. Déjeuner Du Matin
  19. Wenn der Sommer wieder einzieht
  20. Sch..., kleines Baby

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.