Wojtek Mazolewski Quintet - Spirit To All

Wojtek Mazolewski Quintet - Spirit To All
Wojtek Mazolewski Quintet - Spirit To All

Wojtek Mazolewski Quintet
Spirit To All

Erscheinungstermin: 17.03.2023
Label: Whirlwind Recordings, 2023

Wojtek Mazolewski Quintet - Spirit To All - bei bandcamp kaufen

jazz-fun`s recap:

Musik, die einen vom ersten Ton an in ihren Bann zieht. Nachdem ich das Ganze gehört hatte, dachte ich: Wie konnte ich bisher ohne leben? Alle Musiker spielen wie beseelt, die Soloparts sind großartig, die Kompositionen wunderbar arrangiert und ein außergewöhnliches Gefühl zwischen den Künstlern ist jederzeit spürbar. Diese Musik gibt und wird uns viele Erlebnisse auf höchstem künstlerischen Niveau bescheren.  

Wojtek Mazolewski - double bass, percussion
Marek Pospieszalski - tenor saxophone, percussion
Oskar Török - trumpet, percussion
Joanna Duda - grand piano, percussion
Qba Janicki - drums, percussion

Spirit To All ist das neueste Album des polnischen Bassisten und Komponisten Wojtek Mazolewski und seines berühmten Quintetts (WMQ). Mazolewskis unverwechselbare Stimme und seine Vision werden für seinen Beitrag zur Wiederbelebung des polnischen Jazz und der Improvisationsmusik auf internationaler Ebene hoch gelobt und weithin anerkannt.

Er leitet sein langjähriges Quintett mit Joanna Duda, Marek Pospieszalski, Oskar Török und Qba Janicki. Nach Polka - Worldwide Deluxe Edition und When Angels Fall ist dies Mazolewskis dritte Veröffentlichung bei Whirlwind Recordings.

„Spirit To All entstand als Antwort auf unsere spirituellen Bedürfnisse“, erklärt Mazolewski: „Während der Vorbereitungen für die Aufnahmen spürte ich eine simultane Verbindung zwischen mir und allem um mich herum. Ich hatte das Bedürfnis, meine Einheit mit der Umgebung auszudrücken. Die Band fühlte dasselbe Bedürfnis, und der beste Weg, es auszudrücken, war die Musik“.

Wojtek Mazolewski hatte von Anfang an klare Vorstellungen für das Album: „Wir waren bis 2020 auf Welttournee, und trotz aller Reiseeinschränkungen, die das mit sich bringt, wollten wir sagen: Wir sind hier, wir sind alle zusammen. In diesem Album geht es um spirituelle Bedürfnisse, um grenzenloses und liebevolles Verständnis, um mitfühlende Entwicklung“.

Eröffnet wird das siebenteilige Album mit dem Titeltrack Spirit To All". Inspiriert von Spiritualität, enthält die Melodie sowohl traurige als auch fröhliche Momente und spiegelt das Leben wider. „Ghost Town“ ist eine Klanggeschichte über einen verlassenen Ort und konzentriert sich auf die subtile Harmonie der Instrumente. „Es geht um Artikulation, Klangfülle und das Spiel mit dem Klang“, erklärt Mazolewski.
„The Power Of The People“ ist eine Erinnerung an unsere Kraft und unser Potenzial. Diese Idee wird durch kakophonische Passagen und starke Melodien ausgedrückt. Im Gegensatz dazu ist „Slavic Spirits“ ein subtiles, atmosphärisches Stück.

"Harmonie ist alles, was wir brauchen, um die besten Lösungen für unsere Zukunft zu finden", sagt Mazolewski - das Stück ist eine befreiende Umsetzung dieses Gefühls.

„The Year Of Magical Thinking“ ist ein Titel aus einem Buch von Joan Didion: über das Leiden im Leben und wie wir es zu unserem Vorteil nutzen können. „Dieses Stück handelt von der Reise des Lebens - spirituell, innerlich und manchmal psychedelisch“, reflektiert Mazolewski. „My Heart“ ist sanft und „drückt unsere Dankbarkeit für das Leben, Nähe und Liebe aus“, sagt er.

Über den Geist, in dem das Album aufgenommen wurde, sagt Mazolewski: „Ich liebe die abstrakten, arhythmischen Klänge von Sun Ra und dem Art Ensemble of Chicago, aber es standen keine anderen Musiker zur Verfügung, also beschloss ich, alle Perkussionsinstrumente selbst einzuspielen. Im Aufnahmeraum spielten einige von uns Instrumente, einige sangen, aber nur wenige hatten Kopfhörer auf und hörten die Musik. Das heißt, die anderen mussten intuitiv den Puls finden und fühlen. Das Experiment bereicherte den WMQ-Sound und wir hatten viel Spaß dabei.

WMQ spielen seit über 10 Jahren zusammen und teilen eine tiefe und angeborene Verbindung, die in ihrer Musik spürbar ist. Spirit To All ist eine kathartische Manifestation von Mazolewskis inspirierenden Absichten: „Es hat uns wieder zusammengebracht und unseren Sinn für Abenteuer wiederbelebt. Wir fühlen uns als Band wie neu geboren.

Text: Whirlwind Recordings

  1. Spirit To All
  2. Ghost Town
  3. The Power Of The People
  4. Slavic Spirits
  5. Harmony
  6. The Year Of Magical Thinking
  7. My Heart

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.