Wolfgang Haffner

Wolfgang Haffner, Foto: Jacek Brun
Wolfgang Haffner, Foto: Jacek Brun

Biographie

Wolfgang Haffner gilt seit Jahren als Deutschlands Jazzdrummer #1.

Wolfgang Haffner wurde am 7. Dezember 1965 in Wunsiedel / Deutschland als Sohn eines Kirchenmusikdirektors geboren. Ab dem Alter von 6 Jahren erhielt er Klavier- und Schlagzeugunterricht. Mit 18 Jahren holt ihn Deutschlands berühmtester Jazzmusiker, Albert Mangelsdorff, in seine Band. Seither war Wolfgang Haffner Drummer in den Bands von Klaus Doldingers Passport (1989-2000), Joe Haider (1986-1994), Al Porcino (1985-1992) und US-Superstar Chaka Khan (1994-1995). Seit 1994 auch Mitglied der amerikanischen Fusionband “Metro” (Chuck Loeb, Mitch Forman, Victor Bailey). 1994-2004 Drummer bei den “Old Friends”. Seit 2002 spielt Haffner bei Nils Landgren Funk Unit und in der Band von Till Brönner.

Aber auch als Bandleader und Komponist ist Wolfgang Haffner längst kein Geheimtipp mehr: Shapes (ACT 9603-2), 2006 erschienen in der ACT Nu Jazz-Reihe, erhielt im Juni 2009 den German Jazz Award für über 10.000 in Deutschland verkaufte Tonträger. Mit seinem 2008 erschienenen Album Acoustic Shapes (ACT 9468-2) stieß er in die „Weltelite der Klaviertrios“ (Jazzpodium) vor.

So ist es nicht verwunderlich, dass Wolfgang Haffner auch auf seinem neuesten, im Oktober 2009 erscheinenden Album Round Silence (ACT 9605-2) in bester Gesellschaft ist. Zu seinem bewährten Trio mit dem schwedischen Bassisten Lars Danielsson und dem Kölner Pianisten Hubert Nuss gesellen sich illustre Stargäste, die das Album mit ihrer spezifischen Handschrift veredeln: Sting-Gitarrist Dominic Miller, der US amerikanische Jazzgitarrist Chuck Loeb, Sängerin Kim Sanders und der schwedische Posaunist Nils Landgren umkreisen als Solisten Round Silence.

Seit Jahren produziert Wolfgang Haffner auch unterschiedliche Künstler, 2004 zeichnete er u.a. für das Album “Forward Motion” der Isländischen Superband “Mezzoforte” verantwortlich.

Unzählige Tourneen führten ihn mehrmals um die Welt.

Seit Jahren produziert Wolfgang Haffner auch unterschiedliche Künstler, 2004 zeichnete er für das Album “Forward Motion” der Isländischen Superband “Mezzoforte” verantwortlich.

Wolfgang Haffner wurde 1989 mit dem Kulturförderpreis der Stadt Nürnberg sowie dem Förderpreis für junge Künstler des Freistaats Bayern ausgezeichnet.

Im Januar 2003 trat Wolfgang Haffner mit großem Erfolg als erster deutscher Schlagzeuger bei der legendären Yamaha Groove Night in den USA auf.

2004 Europatournee mit der Randy Brecker/Bill Evans All Star Band.

2004 wird Wolfgang Haffner von Yamaha nach Japen eingeladen um seine Signature Snare zu entwickeln, seit Sommer 2005 ist sie weltweit erhältlich.

Oktober – Dezember 2006 spielen Wolfgang Haffner &Band auf der “Shapes”-Tour in 18 Ländern in Europa und Asien.

Das WDR Fernsehen drehte 2007 die 60minütige Reportage “You are the captain” – der deutsche Schlagzeuger Wolfgang Haffner.

Wolfgang Haffner ist bei unzähligen Filmmusiken (Schtonk, Tatort, u.v.a.) und TV Jingles zu hören.

Mitwirkung bei ca. 350 CD Produktionen.

Diskographie

  • Kind Of Spain, 2017
  • Zooming (180g, Limited-Edition, exklusiv für jpc), 2017
  • Kind Of Cool, 2014
  • Along The Way - The Skip Years, 2010
  • Shapes
  • Zooming, 2004
  • LIve & Real
  • Urban Life
  • Music
  • Last Exit
  • I should have known
  • Whatever it is
  • Movin` on
  • Back home
  • Live
  • Michael Franks - Barefoot on the beach
  • Chuck Loeb - The music inside
  • Chuck Loeb - The moon, the stars...
  • Chuck Loeb - Listen
  • Chuck Loeb - In a heartbeat
  • Eddie Daniels - Beautiful love
  • Eddie Daniels - Swing low
  • Gato Barbieri - Che Corazón
  • Passport - Balance of happiness
  • Passport - Blues Roots
  • Passport - Down to earth
  • Passport - Spirit of continuity
  • Passport - Passport to paradise
  • Passport - Move
  • Passport - Live
  • Nelson Rangell - Destiny
  • Nelson Rangell - Turning night into day
  • GRP Artists - Tribute to the Beatles
  • Metro - Metro
  • Metro - Tree People
  • Metro - Metro Cafe
  • Metro - Grapevine
  • Till Brönner - Love
  • Till Brönner  -Chattin with Chat
  • Till Brönner - That summer
  • Albert Mangelsdorff - Concert for Jazz Orchestra
  • Mangelsdorff/Dauner - Hut ab!
  • Hildegard Knef - 17 Millimeter
  • Joe Pass - Joe Pass in Hamburg
  • Nils Landgren - Sentimental Journey
  • Nils Landgren - Funky Abba
  • Rigmor Gustafsson - I will wait for you
  • Victoria Tolstoy - Shining on you
  • Lalo Schifrin - Jazz goes to Hollywood
  • Lalo Schifrin - Mannix
  • Zappelbude - Zappelbude
  • Konstantin Wecker - Stilles Glück...
  • Konstantin Wecker - Concert ´90
  • Konstantin Wecker - Classics
  • Konstantin Wecker - Uferlos
  • Konstantin Wecker - Uferlos Live
  • Konstantin Wecker - Schtonk (Soundtrack)
  • Rolf Kühn - Affairs
  • Rolf Kühn - Inside Out
  • Ilg/Schröder/Haffner - Ilg/Schröder/Haffner
  • NDR Big Band - Ellingtonia
  • NDR Big Band - Bravissimo
  • Krug/Brauer Tatort - Die Songs
  • Carmen Cuesta - One Kiss
  • Carmen Cuesta - Peace of mind
  • Carmen Cuesta - dreams
  • Peter Herbolzheimer - 25 years
  • Joe Haider - Magic Box
  • Peter Fessler - Signatures
  • Mezzoforte - Forward Motion

Links

Wolfgang Haffner Internetseite:
http://www.wolfganghaffner.com/

Einen Kommentar schreiben