Yelena Eckemoff - In The Shadow Of A Cloud

Yelena Eckemoff - In The Shadow Of A Cloud

Yelena Eckemoff
In The Shadow Of A Cloud

Erscheinungstermin: 22.09.2017
Label: L & H Production, 2016

Yelena Eckemoff - In The Shadow Of A Cloud - bei JPC kaufenYelena Eckemoff - In The Shadow Of A Cloud - bei Amazon kaufen

Yelena Eckemoff - piano & compositions
Chris Potter - tenor & soprano saxophones, flute, bass clarinet
Adam Rogers - guitar
Drew Gress - double bass
Gerald Cleaver - drums

Die in Moskau geborene Pianistin und Komponistin Yelena Eckemoff bezeichnet sich selbst als eine altmodische Romantikerin. Auf In The Shadow Of A Cloud zeigt sie erneut eine ungewöhnliche Lyrik und eine Gabe für Melodie, ihrem bisher optimistischsten und versiertesten Album. Mit einem makellosen Ansatz und einem raffinierten Sinn für Form verbindet sie klassische Elemente mit Jazzimprovisationen in ihren eindrucksvollen Stücken.

Die Musik zu In The Shadow Of A Cloud ist mit einem bemerkenswerten Band-Interplay und gewagten Improvisationen geprägt. In The Shadow Of A Cloud ist ein eindrucksvoller Soundtrack für das Leben, das sie in Russland zurückgelassen hat, als sie und ihr Mann 1991 nach North Carolina ausgewandert sind.

Disk 1

  1. In the Shadow of a Cloud
  2. Saratovsky Bridge
  3. Fishing Village
  4. Waters of Tsna River
  5. Acorn Figurines
  6. On the Motorboat
  7. Hammock Stories

Disk 2

  1. Picnic in the Oaks
  2. Waltz of the Yellow Petals
  3. Trail Along the River
  4. Lament
  5. Vision of a Hunt
  6. The Fog
  7. Tambov Streets on a Summer Night

Einen Kommentar schreiben