Andreas Hertel - Contemplation

Andreas Hertel - Contemplation

Andreas Hertel
Contemplation

Erscheinungstermin: 15.05.2020
Label: Laika Records, 2020

Andreas Hertel - Contemplation - bei Amazon kaufenAnhören auf SPOTIFY

Mit seinem Klavier-Solo-Album "Contemplation" gelingt dem Wiesbadener Pianisten und Komponisten Andreas Hertel ein meditativ geprägtes Statement, das die Hörer*innen unmittelbar berührt und zeigt, worum es ihm in der Musik und im Leben geht: jetzt-hier im Moment aufzugehen.

Andreas Hertel verbindet Elemente aus der indischen Musik, dem Jazz, des Latin und der Klassik kunstvoll zu seinem ganz persönlichen Klang-Kosmos. Auf dem Album begegnen uns auch zwei eigene Werke für Streichquartett und Klavier, die von dem herausragenden Dialog-Streichquartett aus Frankfurt kongenial umgesetzt wurden.

Damit schließt sich "Contemplation" nahtlos an "It might be Christmas Every Day" (2019) sowie Hertels erstes Solo-Album "Only Trust Your Heart" (2015) an und beweist jetzt ausschließlich mit eigenen Kompositionen sein Talent, melodisch und harmonisch reizvolle und zugleich zeitlose Titel zu schreiben, die sowohl das breitere Publikum ansprechen als auch von der Fachpresse für ihrehohe Qualität gelobt werden.

"Die Magie des Moments", "Ruhiger Fluss der Schlichtheit","Entschleunigung, Konzentration auf das Wesentliche" - so undähnlich beschreibt die Presse seine Musik und seine Live-Performance. "Contemplation" überzeugt mit Tiefgang, auch groovender musikalischer Bandbreite und großer Kreativität eines weiter gereiften Musikers.

  1. Contemplation
  2. Inner Peace
  3. Light Tones
  4. It's Not Over Till It's Over
  5. Hope, Still
  6. The Light is Shining Through / with DIALOG QUARTET
  7. Namo Buddhaya #2
  8. Listening To The Rain / with DIALOG QUARTET
  9. Vielleicht war alles nur ein Traum (Maybe Everything was Just a Dream)
  10. When He Calls Me
  11. Transparent
  12. The Spirit - Kosmischer Urgrund (Cosmic Primal Ground) - Prayer

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.