Axel Fischbacher Trio - Bebop Sketches

Axel Fischbacher Trio - Bebop Sketches

Axel Fischbacher Trio
Bebop Sketches

Erscheinungstermin: 03.12.2021
Label: JazzSick Records, 2020

Axel Fischbacher Trio - Bebop Sketches - bei JPC kaufenAxel Fischbacher Trio - Bebop Sketches - bei Amazon kaufen

Axel Fischbacher - Guitar
Nico Brandenburg - Upright Bass
Tim Dudek - Drums

Im Februar vergangenen Jahres, als wir wenige Tage vor Veröffentlichung und Konzertpremiere unseres 2020er Albums „Five Birds in Strings“ so richtig unter Strom standen (man kann es auch Lampenfieber nennen), habe wir uns im Trio gewissermaßen zum „Runterkommen“ für zwei Tage bei Tim Dudek im Studio vergraben und die „Bebop Sketches“ Musik aufgenommen.

Die Studiosession war zunächst gar nicht so zweckgebunden und konzeptionell. Wir haben einfach „drauflosgejammt“ und die Aufnahme mitlaufen lassen. Aber gerade durch diese Leichtigkeit und einem natürlichen Fokus auf die Musik, ohne den Druck etwas „abliefern zu müssen“, ist etwas Besonderes entstanden. Man kann in jedem Takt der Aufnahme hören wieviel Freude und Lebendigkeit an diesen zwei Tagen dabei waren.

Das so entstandene Album umfasst Improvisationen auf Basis oft sehr bekannter Jazzstücke, die man durchaus als „die Standards der Standards“ bezeichnen kann. Fantastische Kompositionen, die auch „Nichtjazzern“ zumindest vom Hören her „irgendwie bekannt vorkommen“, aber mal ganz sicher zum Lebensinhalt jedes Jazzmusikers zählen.

Diese Standards sind ein Repertoire, das wir in meiner Band seit Jahrzehnten kennen und das es uns erlaubt, nicht so sehr die Songs zu „spielen“, sondern eher „mit ihnen“ zu spielen. Wir haben sehr wenig arrangiert und besprochen.

Die LP bildet elegant „unseren eigenen“ Sound und unseren Umgang mit dem Standardjazz ab. Da gibt es Stücke und Passagen, die haben wir sehr abstrakt und skizzenhaft gespielt, andere wiederum nahe am Original und manches richtig „old fashioned“. Aber es klingt immer nach uns. Hier ist uns „aus dem Bauch heraus“ in großer Lockerheit etwas gelungen, das mich sehr froh macht, denn das legendäre Dizzy Gillespie Zitat: „As a musician you have to keep one foot back in the past and have one foot forward into the future!“ ist mir immer ein Motto gewesen.

Text: Axel Fischbacher

jazz-fun.de meint:
Jedes Album dieses Ausnahmegitarristen verdient besondere Aufmerksamkeit. Diesmal interpretiert Axel Fischbacher das gesamte klassische Material auf seine Weise, verteilt die Akzente anders als in den Originalen, kultiviert aber dabei die charakteristische Atmosphäre einer unvergesslichen Jazz-Ära. Für mich ist dies ein weiterer Meilenstein im Schaffen eines Gitarristen, der bereits viele Alben aufgenommen hat, die die Bezeichnung Meisterwerke verdienen.

  1. Autumn Leaves
  2. Ladybird
  3. Doxy
  4. Days Of Wine And Roses
  5. Turnaround
  6. There Will Never Be Another You
  7. Blue In Green

Einen Kommentar schreiben

a
-
e
Bitte addieren Sie 1 und 7.
o