Harold López-Nussa Trio – Resonanzraum Hamburg 22.02.2019

Der junge Kubaner Harold López-Nussa ist ein begnadeter Pianist, der mit seinen immensen Fähigkeiten anspruchsvollen Post-Bop und kubanische und afro-lateinische Rhythmen spielt.

Sein neues Album Un Día Cualquiera (An irgendeinem Tag) präsentiert einen musikalischen Blickpunkt mit Spannung und Innovation. Harold López-Nussa erzählt seine Geschichte mit Drama, herzlichen Gefühlen und vollendeten Fähigkeiten. Harold López-Nussas Musik spiegelt die ganze Bandbreite und den Reichtum der kubanischen Musik wider, mit ihrer unverwechselbaren Kombination aus klassischen, folkloristischen und populären Elementen, sowie ihrer Einbeziehung von Jazz-Improvisation und Interaktion.

Harold López-Nussa - piano
Yasser Pino - bass
Ruy Adrián López-Nussa - drums & percussion

Einen Kommentar schreiben