Hiromi - Alive

Hiromi - Alive

Hiromi
Alive

Erscheinungstermin: 20.06.2014
Label: Telarc, 2014

Hiromi - Alive - bei JPC kaufenHiromi - Alive - bei Amazon kaufen

Ihre extravagante Haarpracht, ihr mutiger Stilmix und ihre eigenwillige Spielweise machen die 35-jährige japanische Pianistin und Komponistin unverwechselbar.

2003 erschien ihr Debütalbum Another Mind, das höchstes Kritikerlob bekommt - der Auftakt zu einer ganz und gar erstaunlichen Karriere. Bisher hat Hiromi sieben weitere Alben veröffentlicht, die ihr Awards und Album Of The Year-Preise einbrachten. Hiromi zeigt sich als souveräne, erfindungsreiche Künstlerin in den verschiedensten Kontexten - vom Quartett über die Trio- und Duo-Arbeit bis hin zum intensiven Solo-Setting. 2013 war sie als einziger Jazz Act zur Aida Night Of The Proms geladen, denn in ihrem Universum fusioniert sie Klassik, Jazz, Rock und Pop so natürlich, dass sie diese Stilbegriffe nicht einmal aussprechen mag.

„Alive“, Hiromis neuntes Album, lebt wesentlich von einem spannenden Dreigestirn: Anthony Jacksons fließendes, glühendes Bassspiel und Simon Philips kraftgeladene und trotzdem geradezu lyrische Behandlung der Percussion setzen Hiromis leidenschaftliche Improvisation wunderbar in Szene, die Stücke pulsieren vor überschäumender Energie.

  1. Alive
  2. Wanderer
  3. Dreamer
  4. Seeker
  5. Player
  6. Warrior
  7. Firefly
  8. Spirit
  9. Life Goes On

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 9?