Jacob Karlzon - Shine

Jacob Karlzon - Shine

Jacob Karlzon
Shine

Erscheinungstermin: 29.08.2014
Label: ACT, 2014

Jacob Karlzon - Shine - bei JPC kaufenJacob Karlzon - Shine - bei Amazon kaufenJacob Karlzon - Shine - bei iTunes kaufen

Jacob Karlzon - piano, keys, synths & programming
Hans Andersson - bass
Robert Mehmet Ikiz - drums

"Strahlend". Wenn ein Wort sowohl die Musik, als auch die Persönlichkeit von Jacob Karlzon beschreibt, dann dieses. Unüberhörbar, aber fast schon Nebensache: Karlzon zählt zu den besten Pianisten Europas. Aber Karlzon will MEHR - klanglich, kompositorisch, konzeptionell. Und er schert sich dabei wenig um die Frage, welchem Genre man seine Musik nun zuordnen mag. Am liebsten spricht er von "improvisierter Instrumentalmusik" und schöpft so lustvoll wie geschmackssicher aus dem Besten zweier Welten - der Offenheit, Experimentierfreude und Energie des Jazz und der Kraft und Eingängigkeit des Pop.

Auf "Shine" führt Karlzon konsequent den Weg fort, den er mit seinem 2012 erschienenen ACT Debüt "More" eingeschlagenen hat. "Aber dieses Mal wollte ich noch einen Schritt weiter gehen. Die Platte bedient sich noch stärker der Produktionsmethoden des Pop und bezieht noch mehr unterschiedliche Ästhetiken ein, um den Charakter der einzelnen Songs hervorzuheben, ohne einen runden, schlüssigen Gesamtcharakter aus den Augen zu verlieren."

"Leuchten" ist das zentrale Motiv in Karlzons neuem Werk:"Aus musikalischer Sicht durchzieht das ganze Album ein sich ständig veränderndes Leuchten. Dieses variiert von der Morgensonne und dem Licht des Frühlings bis zum bittersüßen Schein des Abends, des Herbstes und Winters. Ich hoffe auch, dass diese Musik jeden einzelnen Hörer in seinem täglichen Leben ein bisschen zum Leuchten bringt. Ich wünsche mir, dass Menschen meine Musik in ganz verschiedenen Situationen hören, dass sie zu ihr tanzen, sich entspannen oder sie ganz konzentriert hören."

  1. Shine
  2. Bubbles
  3. I still haven't found what I'm looking for
  4. Outsourced
  5. Metropolis
  6. Inner hills
  7. One more day
  8. Screening self
  9. A thousand conclusions

Einen Kommentar schreiben