Joce Mienniel - The Dreamer

Joce Mienniel - The Dreamer

Joce Mienniel
The Dreamer

Erscheinungstermin: 05.02.2021
Label: L'Autre, 2019

Joce Mienniel - The Dreamer - bei JPC kaufenJoce Mienniel - The Dreamer - bei Amazon kaufenJoce Mienniel - The Dreamer - bei bandcamp kaufen

Joce Mienniel - Flöte, KORG MS 20, Kalimba, Gesang
Maxime Delpierre - Gitarre
Vincent Lafont - Klavier, Orgel
Sébastien Brun - Schlagzeug, Gesang

Ein elektrisierendes und zutiefst poetisches, von Träumen inspiriertes Album, in dem Joce Mienniel all die träumerischen Schwünge ihrer inneren Welt liefert.
Als wahrer Soundtrack für Träume komponiert und harmonisiert Joce Mienniel die Nacht auf ihre eigene Art, in der jedes Stück eine Art Chromatik von Noten und Lichtern ist.

Text: L'Autre

jazz-fun.de meint:
Was an "The Dreamer" vor allem besticht, ist die große Freiheit und Unprätentiosität dieser Musik. Die phantasievollen Ideen sind geschickt in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet - das ist prägnante Kunst, die auf wirkungsvolle Weise entsteht. In Bezug auf die Performance haben wir es mit einem Werk nahe der Perfektion zu tun. Ein tolles Album!

  1. Hopeless - Part A
  2. Hopeless - Part B
  3. Two tiny black eyes - Part A
  4. Two tiny black eyes - Part B
  5. Appartement 643 - Part A
  6. Appartement 643 - Part B
  7. Appartement 643 - Part C
  8. Nude was the color of my innocence - Part A
  9. Nude was the color of my innocence - Part B
  10. Nude was the color of my innocence - Part C
  11. Money
  12. Rare thing
  13. The garden becoming a robe room

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 3?