Lilly

Lilly
Lilly, Photo by: Patrizia Frazau Pereira & Per Østerby

Biographie

Lilly-Ann Hertzman ist eine dänische Jazzmusikerin, die unter ihrem Vornamen Lilly auftritt.

Lilly-Ann Hertzman (geb. 1973) ist eine Sängerin, Songwriterin und Produzentin, die für ihre stimmungsvollen Songs und Klanglandschaften von seltener Art und mit persönlichem Ausdruck und Sound großartige Kritiken erhalten hat. Ihre Inspirationen und Einflüsse sind vielfältig und gehen über Genres wie Jazz, Singer-Songwriter, Folk(lore) und Pop. Auch ihre Herkunft ist grenzüberschreitend, mit einer Mutter aus Japan und einem Vater aus Dänemark.

Lilly hat vier hochgelobte Alben veröffentlicht. Zwei davon mit eigenen Texten auf Englisch, Before The Crossing (2005) und Love Is A Sound (2009). Ihr drittes Album, und das erste mit Texten auf Dänisch, trägt den Titel Menneskeblomst (2016), ein selbst erfundenes Wort, das Humanflower bedeutet. Das Duoalbum, Tenderly feat. Gilad Hekselman (2017) , erhielt begeisterte Kritiken in den USA, Deutschland und Dänemark und wurde von The New York City Jazz Record unter die Top 5 der besten Vocal-Veröffentlichungen 2017 gewählt.

Lilly wurde an der Royal Academy of Music in Aarhus, Dänemark, im Fachbereich Musik & Bewegung ausgebildet und hat mit einigen der besten, talentiertesten und vielseitigsten kreativen Musiker in Skandinavien, Europa und den USA gespielt, aufgenommen und zusammengearbeitet. Unter anderem Lew Soloff (US), Aaron Parks (US), Gilad Hekselman (ISR), Kirk Knuffke (US), Gustaf Ljunggren (S), Anders AC Christensen (DK), Jonas Berg (S), Jeppe Kjellberg (DK), Thommy Andersson (S), Krister Jonsson (S), Jacob Fischer (DK) u.a.

Diskographie

  • The Song is You, 2021
  • Tenderly, 2017
  • Menneskeblomst, 2016
  • Love Is A Sound, 2009
  • Before The Crossing, 2005

Links

Lilly Internetseite:
https://lillysongs.com/

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.