Lily Dahab - Huellas

Lily Dahab - Huellas

Lily Dahab
Huellas

Erscheinungstermin: 08.02.2013
Herzog Records, 2013

Lily Dahab - Huellas - bei JPC kaufenLily Dahab - Huellas - bei Amazon kaufenLily Dahab - Huellas - bei iTunes kaufen

Besetzung: Lily Dahab (voc), Bene Aperdannier (p), Quique Sinesi (guit), Daniel Topo Gioia (perc), Walther Castro (bandoneon), Jo Gehlmann (guit), Heinrich Köbberling (dr), Nuri Karademirli (ud)

Huellas bedeutet „Spuren“ - und ihnen, sowohl genetisch, wie auch emotional und musikalisch folgt Lily Dahab nun mit einem ganz zielgerichteten Kurs auf ihre Heimat. „Wenn du einen Song aussuchst oder schreibst, dann rührst du an etwas in dir, das darauf wartet, herauszukommen, wie ein schlafender Vulkan, der dann in Form von Musik zu neuem Leben erwacht“, sagt sie. Ausgewählt hat sie eine erstaunliche Palette an Liedern, die alle eine Bedeutung in ihrem Leben haben: „Ob nun Folklore oder Tango - es mögen sehr verschiedene Stile sein, doch sie sind alle Teil der Musik Argentiniens. All diese Autoren haben eine Spur in mir hinterlassen, denn ich habe ihre Songs schon gesungen, als ich sehr jung war, sie haben meine Jugend begleitet. Und nun singe ich sie mit einem reiferen Zugang“.

Die in Berlin lebende Lily Dahab besitzt eine entwaffnende Natürlichkeit und ein breites musikalisches Repertoire: Tango und Folklore, feine Songwriterpoesie und packender argentinischer Rock – die musikalischen Pole, zwischen denen sich argentinische Klänge auffächern, liegen immens weit auseinander. All diese Klänge haben ihre Spuren in die bewegte Vita von Lily Dahab eingeritzt. Auf ihrem neuen Album Huellas (Spuren) findet die Gesangsnomadin im Kreise ihres intim begleitenden Quartetts zu ihrer Heimat zurück, erzählt ihre ganz persönliche, berührende Musikhistorie Argentiniens – und dies mit einer Ausnahmestimme, die die Badische Zeitung als „leuchtenden Honig“ pries. Ihr kosmopolitischer Lebensweg gäbe Stoff ab für einen bewegten Reiseroman: aufgewachsen in Buenos Aires studiert sie dort Musik, nimmt ein Boleroalbum auf und beginnt parallel eine Musical-Karriere ...

In Berlin findet sie in Gestalt des Pianisten Bene Aperdannier einen musikalischen Partner und Arrangeur, der ihre Stimme in eine einfühlsame, delikate und detailverliebte Umgebung setzt. Die Band hat Live bereits national wie auch international ihre Ausnahmestellung bewiesen.

  1. Peces de luz
  2. Huellas
  3. Para Mario
  4. Vuelvo al sur
  5. Yo soy Maria
  6. Introduction
  7. Detras del muro de los lamentos
  8. Como la cigarra
  9. Zamba de usted
  10. Deja que te hable el alma
  11. Plegaria para un niño dormido

Einen Kommentar schreiben