Massoud Godemann: Talkin‘ Jazz – Soloing 1

Massoud Godemann: Talkin‘ Jazz – Soloing 1

Massoud Godemann
Talkin‘ Jazz – Soloing 1

Schell Music, 2021
ISBN-386411167-6
1. Auflage 2021

Bestellen bei Schell Music

Massoud Godemann, Jazz-Gitarrist und Komponist, mit Wohnsitz in Hamburg legt mit diesem Buch einen Text vor, der in seiner Art außergewöhnlich ist. Wer ein schlichtes „to do" Buch erwartet, könnte enttäuscht sein, wer aber in die Gedankenwelt eines Jazzmusikers eintauchen möchte, wird von einer neuen Schau der Dinge rund um das Improvisieren insofern profitieren, als der eigene Weg zunächst einer Überprüfung unterzogen wird. Anschließend werden Lösungswege aufgezeigt, die in Bezug auf ein sicheres Improvisieren zielführend sind.

Der Weg in das ernsthafte kreative Arbeiten ist gekennzeichnet von Einfachheit, Klarheit und der ehrlichen Suche nach melodischen Linien. Vermeintliche schnelle Lösungen mit antrainierten Licks und auswendig erlernten Soli erweisen sich in der Bühnenpraxis allzu oft als problematisch. In diesem Buch geht es darum, wie man Gelerntes ins Gespieltes umwandelt.

Wenn es dem Spieler gelingt vom inneren Ohr melodische Linien direkt über die Hand auf die Gitarre zu übertragen, dann liegt darin der ganze Kosmos eines wahrhaft gelebten Musiker-Daseins.

72 Seiten, Noten und Text, Soundbeispiele online abrufbar.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.