Renaud Garcia-Fons & Claire Antonini - Farangi - Du Baroque À L'Orient

Renaud Garcia-Fons & Claire Antonini - Farangi - Du Baroque À L'Orient

Renaud Garcia-Fons & Claire Antonini
Farangi - Du Baroque À L'Orient

Erscheinungstermin: 27.02.2015
Label: E-Motive, 2014

Renaud Garcia-Fons & Claire Antonini - Farangi - Du Baroque À L'Orient - bei JPC kaufenRenaud Garcia-Fons & Claire Antonini - Farangi - Du Baroque À L'Orient - bei Amazon kaufen

Die beiden außergewöhnlichen Musiker Renaud Garcia-Fons und Claire Antonini formten bereits vor ein paar Jahren ein Duo. Ihre Musik ist seither weiter gereift und jeder der beiden bringt nun seine ganz eigenen Erfahrungen, Leidenschaften für frühe Musik, Jazz und im weitesten Sinne orientalische Musik mit ein. Die Liebe für Melodien, die Rhythmen der alten Traditionen und den für modalen Musik-Ausdruck geben diesem Projekt ihren einzigartigen Sound.

Das Repertoire besteht aus 19 kurzen und größtenteils eigenen Kompositionen, die in Form von Miniaturen eine imaginäre Reise zu einer kulturellen Kreuzung darstellen. So klingt der Kontrabass manchmal wie eine Ney und die Theorbe wie ein Sitar. Die Kombination der beiden Stimmen und ihre vielfältigen Timbres und Modi geben den Stücken immer neue Orchestrierungen.

Farangi (der Fremde im Persischen), der Reisende, der von Westen her kommt, will diese natürliche Verbindung feiern, und mit Hilfe der Musik und ihren verschiedenen Stilen als universelle Sprache die Herzen der Zuhörer ansprechen.

  1. Sylvains D'Orient
  2. Reng-é shotor
  3. Chaconne
  4. Tavalod
  5. Nove alla turca
  6. Pavane du levant
  7. A chaque instant
  8. Comme un derviche amoureux
  9. Ricercare
  10. Le sommeil de Majnûn
  11. Capona
  12. Ballo cavalino
  13. Dirouz
  14. Légende persane
  15. Tchahar mezrab
  16. Toledo del Greco
  17. Sfesseina
  18. Sahneh mountains
  19. Tocsin de Palmyre

Einen Kommentar schreiben