Robben Ford - Pure

Robben Ford - Pure

Robben Ford
Pure

Erscheinungstermin: 27.08.2021
Label: earMUSIC, 2021

Robben Ford - Pure - bei JPC kaufenRobben Ford - Pure - bei Amazon kaufen

Robben Ford ist zurück. Der US-amerikanische Blues-, Jazz- und Rockgitarrist stellt 2021 sein neues Album "Pure" vor. Es handelt sich dabei um das erste reine Instrumentalalbum des Musikers seit 24 Jahren, seit "Tiger Walk" aus 1997.

Robben Ford über sein neues Album: "›Pure‹ ist anders als alle anderen Aufnahmen, die ich je gemacht habe. Ich war schon immer ein Traditionalist, was die Arbeit im Studio angeht: eine großartige Band in einen großartigen Raum mit einem großartigen Tontechniker bringen, die Songs drei bis fünf Tage lang aufnehmen, alle notwendigen Overdubs machen, dann mischen und mastern."

Und weiter heißt es "Auf diese Weise habe ich auch ›Pure‹ begonnen. Aber irgendwie fühlte sich der Einfluss der anderen Musiker auf die Musik, der unvermeidlich ist, immer ein wenig daneben an. Es wurde mir klar, dass ich diese neue Musik von Grund auf selbst gestalten musste. Mein Tontechniker und Co-Produzent Casey Wasner war dabei von unschätzbarem Wert, und der größte Teil der Musik, die Sie auf dieser Aufnahme hören werden, wurde von uns beiden gemeinsam in seinem Studio Purple House gemacht: Wir haben der Musik die richtige Form und das richtige Gefühl gegeben und dann Bass und Schlagzeug nachträglich hinzugefügt."

Das Ergebnis umfasst neun neue Songs, die eine "puren" Robben Ford zeigen – einen Gitarrenvirtuosen, der über ein enormes musikalisches Vokabular aus Jazz, Blues und Rock verfügt.

"Pure" ist ein Album geworden, welches nahtlos souligen Westküsten-Vibe mit bluesigem Hardrock verbindet. Obendrein bietet "Pure" außergewöhnliche Gastmusiker wie Nate Smith, Toss Panos, Shannon Forest und viele mehr.

"Da ich auf diese Weise gearbeitet habe, habe ich das Gefühl, dass ›Pure‹ vielleicht die vollständigste Darstellung meiner persönlichen musikalischen Vision ist. Frühere Aufnahmen waren Produkte einer Entwicklungsphase, die zu der hier vorgestellten Musik führten. Es war sehr befriedigend, meine eigenen Kompositionen so gründlich geformt zu haben und etwas abzuliefern, das so ganz und gar mir gehört.", so der Gitarrist.

Wie sein neues Album klingt, verriet Ford im Mai mit der ersten Single "Rock Beer...8 Cents". "Pure" gibt es in drei verschiedenfarbigen, limitierten Vinyl-Varianten, auf klassisch-schwarzem Vinyl, Yellow Vinyl oder Clear Vinyl, sowie als CD im Digipak.

Text: earMUSIC

jazz-fun.de meint:
Das Album zeichnet sich durch eine Leichtigkeit und Freiheit aus, die durch jahrelange Beschäftigung mit dem Instrument entsteht. Beide Eigenschaften sind auf die Aufgeschlossenheit des Künstlers zurückzuführen, auf seinen unstillbaren Wunsch, unbekannte Gebiete zu entdecken und zu erforschen, und auf seinen großen Hunger nach Abenteuern. Robben Ford bewegt sich zwischen Rock, Blues und Jazz und führt uns atemberaubend, fesselnd und mit großer Virtuosität durch seine musikalische Welt. Wunderbare Musik und wunderbares Spiel!

  1. Pure (Prelude)
  2. White rock beer...8cents
  3. Balafon
  4. Milam Palmo
  5. Go
  6. Blues for Lonnie Johnson
  7. A dragon's tail
  8. Pure
  9. If you want me to

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.