Shai Maestro Trio - Untold Stories

Shai Maestro Trio - Untold Stories

Shai Maestro Trio
Untold Stories

Erscheinungstermin: 09.10.2015
Label: Continuite Du Torrent, 2015

Shai Maestro - Untold Stories - bei JPC kaufenShai Maestro - Untold Stories - bei Amazon kaufenShai Maestro - Untold Stories - bei iTunes kaufen

‘When you stop seeing other human beings as human beings’” ist eine der Kompositionen auf dem neuen Album von von Shai Maestro und zugleich ein Leitmotiv das ihn zutiefst bewegt und für seine Kompositionen inspiriert. Geboren und aufgewachsen in konfliktreichen Realitäten in Israel wurde Shai Maestro für Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft sensibilisiert. Ihm wurde bewusst, wie sehr Gewalt, Sexismus und Rassismus auch in den sozialen Medien vorherrschen und damit eine feindselige Grundstimmung beibehalten und sogar kultiviert wird. „Vergessen wir in solchen Situationen, dass wir menschliche Wesen sind?“, fragte sich Shai Maestro.

Doch “menschlich“ zu sein ist eine komplexe Angelegenheit und es gibt so viele unterschiedliche Seiten des „Mensch sein“ die unsere Persönlichkeiten hervorbringen. Auf „Untold Stories“ ist Shai Maestro auf der Suche nach dem Einfachen, Klaren und Ehrlichen. In seiner Musik möchte er mit zwei kongenialen Partnern (Jorge Roeder am Bass und Ziv Ravitz am Schlagzeug) die Schönheit, Hässlichkeit, Liebe und Gewalt als wesentliche Bausteine seiner Musik thematisieren. Acht neue Songs sind so entstanden, die das atemberaubende Trio mit Leichtigkeit, melodischer Expressivität, harmonischem Feinschliff und rhythmischer Präzision zu einem der angesagten Klaviertrios werden lässt. Im Herbst geht das Trio auch in Deutschland und der Schweiz auf Tour.

Besetzung:
Shai Maestro, piano
Jorge Roeder, Bass
Ziv Ravitz, drums

  1. Maya's song
  2. When you stop seeing
  3. Treelogy
  4. Painting
  5. Elusive
  6. Endless winter
  7. Shades
  8. Looking back

Einen Kommentar schreiben