Bévort 3 - Northbound

Bévort 3 - Northbound
Bévort 3 - Northbound

Bévort 3
Northbound

Erscheinungstermin: 09.02.2024
Label: Gateway music, 2023

Bévort 3 - Northbound - bei Spotify anhören Bestellen bei Gateway music

jazz-fun`s recap:

Ein Album voller atmosphärischer, aber nicht offensichtlicher Melodien, magischem Pulsieren und freier Improvisation. Eine geheimnisvolle Aura umgibt diese Musik, die eine faszinierende Atmosphäre schafft, die in aller Ruhe ihre Tiefe und Schönheit offenbart.

Pernille Bévort - Tenor Saxophone, Compositions
Morten Ankarfeldt - Double Bass
Espen Laub von Lillienskjold - Drums

Die mehrfach ausgezeichnete Instrumentalistin, Komponistin und Bandleaderin Pernille Bévort, die für ihren intensiven und kreativen Umgang mit dem Saxophon bekannt ist, wurde kürzlich mit ihrem Trio-Projekt Bévort 3 bei den Danish Music Awards 2022 zum Ensemble des Jahres" gekürt. Ihr mit Spannung erwartetes neues Album "Northbound" ist am 9. Februar erschienen.

Inspiriert von der vergänglichen Natur des Lebens, verkörpert das Album die Idee, dass nichts ewig währt, dass vieles auf der Reise verloren geht, während andere Dinge gewonnen werden. Musikalisch reflektiert Northbound die kontrastreichen Facetten des Lebens, darunter Schönheit, Melancholie, Humor, Energie, Hoffnung und Kampf. Northbound evoziert Bilder der wechselnden Jahreszeiten der menschlichen Existenz und - im wahrsten Sinne des Wortes - der Jahreszeiten der skandinavischen Länder.

In der akkordlosen Triobesetzung mit Morten Ankarfeldt am Bass und Espen Laub von Lillienskjold am Schlagzeug wechselt das Ensemble zwischen coolem Swing, Blues und den poetischen nordischen Klängen seiner Heimat. Offene Klanglandschaften, synkopierte metrische Feinheiten, nachdenkliche Stimmungen, groovende Basslinien und sich windende Saxophonmelodien verbinden sich zu einem treibenden, selbstbewussten und faszinierenden Sound.

Das Fehlen eines Harmonieinstruments rückt Bévorts phantasievolles Saxophonspiel und die komplexen musikalischen Gespräche des Trios in den Mittelpunkt und sorgt für ein hohes Maß an Reaktivität, Dynamik und Interaktion. Die intime Welt der organischen instrumentalen Texturen bietet ein sehr persönliches Gefäß, durch das die Geschichten des Komponisten erzählt werden.

Northbound ist Bévorts vierte Veröffentlichung mit ihrem Trio und ihre 16. als Bandleaderin/Komponistin. Bévort trat mit Big Bands an der Seite von Maria Schneider, Charlie Watts und John Scofield auf und tourte international. Im Laufe der Jahre wurde sie für ihr Können und ihre Vision mit dem renommierten Ben Webster Prize, dem JASA Prize und zahlreichen Künstlerstipendien ausgezeichnet.

Text: Jazzfuel

  1. Northbound
  2. My Soft Spot
  3. Floating
  4. Sleepwalker
  5. Strolling in June
  6. Pending Spring
  7. Reflections in three
  8. Tiny Hesitation
  9. Autumn Equinox
  10. Ebullient Encounter (bonus)

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.