Elena Mîndru - Hope

Elena Mîndru - Hope

Elena Mîndru
Hope

Erscheinungstermin: 17.09.2021
Label: Eclipse Music, 2021

Elena Mîndru - Hope - bei JPC kaufenElena Mîndru - Hope - bei Amazon kaufen

Elena Mîndru - voice & EFX
Adam Bałdych - violin & renaissance violin
Tuomas J. Turunen - piano
Oskari Siirtola - double bass
Anssi Tirkkonen - drums

Zusammen mit dem virtuosen, polnischen Geiger Adam Baldych präsentiert die finnische Sängerin und Preisträgerin der Montreux Jazz Voice Competition Elena Mîndru ihr viertes Album. Komplettiert wird die Besetzung auf „Hope“ von den finnischen Musikern Tuomas J. Turunen am Piano, Oskari Siirtola am Kontrabass and Anssi Tirkkonen an den Drums. Für die gebürtige Rumänin ist das Album ein großer Schritt in eine experimentellere Richtung. Gleichzeitig – zumindest in Teilen - auch eine Flucht vor Einschränkungen und ein Ausdruck der Hoffnung auf ein Ende der Pandemie und eine bessere Zukunft. Ihre Texte malen traumgleiche Vorausahnungen einer zukünftigen Realität, die bedrohlich wirkt jedoch gleichzeitig Menschen zusammenbringt, um unsere Welt zu hegen und pflegen.

„Mit Adam Baldych arbeiten wir schon seit drei Jahren zusammen, umso wundervoller ist es, dass wir jetzt zum Ersten Mal ein gemeinsames Album aufgenommen haben“ , erzählt Elena Mîndru. „Seine Ideen an der Geige sind eine virtuose und stimmungsvolle Interpretation der musikalischen Gedanken, die wir für unser Projekt bereits im Kopf hatten und wirken wie eine anspruchsvolle Veredelung. Für uns war die musikalische Verbindung schon immer der Antrieb für unser Zusammenspiel, das nationale Grenzen überwindet und drei verschiedene Kulturen (Rumänien, Finnland und Polen) zusammenbringt.“

„Ich bin der Meinung, dass die Musik eine ausgezeichnete Plattform für den Dialog zwischen Menschen verschiedener Länder, Kulturen und musikalischer Genres ist. Ich habe mich sehr über die Einladung von Elena Mindru gefreut, zusammen mit ihr und ihrem finnischen Projekt Musik entstehen zu lassen. Unser gemeinsames Album „Hope“ ist eine wundervolle Melange unserer Persönlichkeiten, die wir in ausdrucksstarke und emotionale Musik wandeln konnte.“ Adam Baldych

Text: Upper Level Records

jazz-fun.de meint:
Elena Mîndru hat eine schöne, klare Stimme. Sie geht sehr sparsam mit dem Ausdruck um, und ihre weibliche Sensibilität und Zartheit erlauben es ihr, alle Nuancen ihrer Lieder herauszuarbeiten, nicht nur die musikalischen. Wunderbare Musiker vervollständigen den Rest dieser großartigen Produktion. Fans guter Musik, die nicht so sehr auf stilistische Kategorien achten, werden sicherlich länger bei diesem Album bleiben. Es gibt hier einiges zu hören und zu bewundern!

  1. Hope
  2. Hay Moon
  3. Foliage
  4. Walk Away
  5. Run Away
  6. Blackberry
  7. Blueberry
  8. Lost Boys
  9. Luca
  10. Walking on the Moon

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?