Esja 4 - Petrichor

Esja 4
Esja 4
Esja 4 - Petrichor

Esja 4
Petrichor

Erscheinungstermin: 30.10.2015
Label: Nabel-Records, 2015

Esja 4 - Petrichor - bei JPC kaufen Esja 4 - Petrichor - bei Amazon kaufenEsja 4 - Petrichor - bei iTunes kaufen

Gero Schipmann, Gitarrist aus Köln, wurde durch einen 1-jährigen Aufenthalt in Island zur Musik dieser Produktion inspiriert. Petrichor ist kein Album, das Nordeuropa musikalisch wie ein Sampler einfangen möchte, sondern vielmehr nach mehreren Seiten offener Jazz eines Quartetts mit Gitarre an der Spitze, das weder mit technischen Kabinettstückchen angeben noch mit trist-diffusem Sphärennebel langweilen will. Gero lebt heute überwiegend in London, wo er an der Guildhall School of Music and Drama ein Masterstudium absolviert.

Gero Schipmann wurde 1988 in Bergisch Gladbach geboren. Nach musikalischer Früherziehung und erstem Keyboardunterricht gelangte er in seiner frühen Jugend zum Gitarrenspiel. Bald folgten zahlreichg Erfahrungen in Rock-, Pop-, Jazz- und Big Bands, im Tonstudio, als Gitarrenlehrer und auf Konzertreisen. Nach intensivem Jazzunterricht u.A. bei André Nendza begann er im Jahre 2009 sein Studium der Jazzgitarre an der Hochschule für Musik Köln, u.A. bei Frank Haunschild, Frank Wunsch und Hubert Nuss, welches er 2014 abschloss.
2015 nahm er sein Masterstudium an der Guildhall School of Music and Drama in London auf und studiert dort zur Zeit u.A. bei John Parricelli, Colin Oxley, Adam Goldsmith, Malcolm Edmonstone und Martin Hathaway. Musikalisch ist Gero Schipmann außer im Jazz auch im Rock- und Pop- sowie im Filmmusikbereich tätig.

  1. Petrichor
  2. True Gorilla
  3. Guafa
  4. A Past
  5. Sunday
  6. Goodbye
  7. Trona
  8. Elszenderülés

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?