høbama - høbama - II

høbama - høbama - II

høbama
høbama - II

Erscheinungstermin: 19.11.2021
Label: Amp Music & Records, 2021

Bestellen bei Amp Music & Records

Claus Højensgård - trumpet & flugelhorn
Emanuele Maniscalco - keys
Anders AC Christensen - bass
Nelide Bandello - drums

høbama wurde Anfang 2016 während des zweijährigen Aufenthalts des dänischen Trompeters und Komponisten Claus Højensgård in Bologna geboren. Emanuele, der gerade von einem längeren Aufenthalt in Kopenhagen zurückgekehrt war, wurde von gemeinsamen Freunden mit Claus bekannt gemacht und beschloss, ein bassloses Trio mit Nelide Bandello am Schlagzeug zu bilden.

Claus Højensgård spielt mit einer markanten Stimme und einem präzisen Vokabular auf seiner Trompete in einer Sprache, die sowohl melodisch als auch ausdrucksstark ist. Er bewegt sich ganz natürlich und mit großer Neugier in einem breiten Spektrum von Genres, wobei seine Spielweise stets präsent und gewagt ist.

Emanuele Maniscalco und Nelide Bandello sind beide mutige und starke Musiker mit offenen Ohren, Herzen und Köpfen.

Für dieses Album hat das Trio den äußerst talentierten dänischen Bassisten Anders 'AC' Christensen eingeladen. Er hat bereits mit Paul Motian, Tomasz Stańko und vielen anderen gespielt.

"Dieses Album ist eine Dokumentation eines musikalischen Treffens im Studio. Wir hatten einen Tag Zeit, eine Rolle analoges Tonband, was bedeutete, dass die Zeit für die Aufnahmen begrenzt war und wir auf der Stelle entscheiden mussten, was wir behalten und was wir löschen wollten. Wir hatten keine Vorurteile oder Erwartungen an das, was passieren würde. Wir drückten einfach auf Aufnahme und spielten.

Text: Amp Music & Records

jazz-fun.de meint:
Wir haben hier verschiedene Klänge: Flüstern, Murmeln, Understatements, Schreie, aber auch mit kraftvoller Energie pulsierende brillante Improvisationen aller Bandmitglieder. Es gibt auch sehr interessante elektronische Klänge. Ich mag das Spiel von Claus Højensgård sehr, seine Trompete ist sauber, klar und erkennbar.

  1. Dragon
  2. Wet Dog
  3. Tempest (in a Teapot)
  4. Cold May
  5. Burglars
  6. Staltro
  7. Heavy Water
  8. Tumbleweed Revisited

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.