Ibrahim Maalouf - Live Tracks 2006-2016

Ibrahim Maalouf - Live Tracks 2006-2016

Ibrahim Maalouf
Live Tracks 2006-2016

Erscheinungstermin: 18.11.2016
Label: Impulse (France), 2006-16

Ibrahim Maalouf - Live Tracks 2006-2016 - bei JPC kaufenIbrahim Maalouf - Live Tracks 2006-2016 - bei Amazon kaufen

Eines muss man den Franzosen lassen: sie haben Geschmack. Und das nicht nur was gute Küche und schöne Frauen angeht. Auch in Sachen Jazz wissen sie was gut ist. z. B. der Trompeter Ibrahim Maalouf, der 1980 in Beirut zur Welt kam, inzwischen aber in seiner Heimat Frankreich ein richtiger Star ist. Seine Alben finden dort in den Pop-Charts statt, seine Konzerte füllen die größten Hallen des Landes.

Die zwischen poppigem und introvertierterem Jazz pendelnde Musik Ibrahim Maaloufs hat sich inzwischen auch in Deutschland herumgesprochen, für sein aktuelles Album »Kalthoum« (Impulse Records) wurde er dieses Jahr bei uns mit dem ECHO Jazz ausgezeichnet.

Perfekt für alle, die Maalouf hierzulande erst seit dem ECHO kennen, ist jetzt die neue CD+DVD »Live Tracks 2006-2016« mit diversen Höhepunkten seiner Live-Auftritte, die klar machen, warum Maalouf und seine Band in Frankreich für ausverkaufte Häuser sorgen. Hier lernt man einen Musiker kennen, der seinen Jazz mit Power, Charme und mitreißender Musikalität an den Hörer bringt.

Disk 1

  1. Red & black light (au zenith de nantes metropole - 2016)
  2. La javanaise en duo avec juliette greco (a l'olympia - 2014)
  3. Will soon be a woman (a babylon (istanbul) - 2013)
  4. Nomade slang (au zenith de nantes metropole)
  5. True sorry intro (avec la maitrise de radio france a l'olymp
  6. True sorry (a l'olympia - 2014)
  7. Ya hala (a zenith de nantes metropole - 2016)
  8. Your soul (au zenith de nantes metropole - 2016)
  9. Beirut (au zenith de nantes metropole - 2016)

Disk 2

  1. Red & black light (au zenith de nantes metropole - 2016)
  2. La javanaise en duo avec juliette greco (a l'olympia - 2014)
  3. Will soon be a woman (a babylon (istanbul) - 2013)
  4. Nomade slang (au zenith de nantes metropole)
  5. True sorry intro (avec la maitrise de radio france a l'olymp
  6. True sorry (a l'olympia - 2014)
  7. Ya hala (a zenith de nantes metropole - 2016)
  8. Your soul (au zenith de nantes metropole - 2016)
  9. Beirut (au zenith de nantes metropole - 2016)
  10. Different (a jazz in marciac - 2011)
  11. Qabu (au zenith de nantes metropole - 2016)
  12. Jamal (a jazz in marciac - 2012)
  13. Ouverture (a art rock - 2012)
  14. Concert etude de goedicke (a jazz a vienne)

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.