Dave Holland - Prism

Dave Holland - Prism

Dave Holland
Prism

Erscheinungstermin: 20.09.2013
Label: OKeh, 2013

Dave Holland - Prism - bei JPC kaufenDave Holland - Prism - bei Amazon kaufenDave Holland - Prism - bei iTunes kaufen

Der englische Jazz-Bassist Dave Holland ist seit über fünf Jahrzehnten ein wichtiger Teil der Jazzszene. Seine Konzerte reichen dabei von Soloauftritten bis hin zu BigBands. Er hat schon mit den größten Jazzern aller Zeiten gespielt. Darunter auch Miles Davis mit dem er, als Teil der Rhytmusgruppe, drei Alben aufgenommen hat, die alle wegweisend für den Fusion Jazz waren.

Für sein neuestes Album hat sich Holland mit Kevon Eubanks (Gitarre), Craig Taborn (Piano), Fender Rhodes und Eric Harland (Drums) zusammengetan - alle Meister ihres Fachs. Jeder der fünf Musiker hat eigene Kompositionen beigesteuert. So ist im Ergebnis ein elektrisierendes Album mit einem unwiderstehlichen Groove entstanden, mit dem Holland eine neue musikalische Richtung einschlägt. "Prism" führt den Hörer durch viele musikalische Landschaften wie dem funkigen Song "The Watcher" oder "The Empty Chair", der mit seinem Soul-Blues an Jimi Hendrix erinnert.

  1. The Watcher
  2. The Empty Chair (For Clare)
  3. Spirals
  4. Choir
  5. The Color of Iris
  6. A New Day
  7. The True Meaning of Determination
  8. Evolution
  9. Breathe

Einen Kommentar schreiben